19. Juni 2017

Ellington Hotel Berlin Neuer Restaurantleiter im DUKE

Ellington Hotel Berlin | Torsten Wirth ist neuer Restaurantleiter im DUKE, Foto: Eva Oertwig / SCHROEWIG News & Images

Torsten Wirth ist der neue Restaurantleiter im Restaurant DUKE im ELLINGTON Hotel in Berlin.

Torsten Wirth, gelernter Restaurantfachmann, war zuletzt unter anderem als Restaurantmanager im Restaurant "La Banca" im Hotel de Rome (Rocco Forte & Family Gmbh) tätig. Im Restaurant DUKE wird er zukünftig die Leitung des 12köpfigen DUKE Service-Teams übernehmen.

Ellington Hotel Berlin | Torsten Wirth ist neuer Restaurantleiter im DUKE, Foto: Eva Oertwig / SCHROEWIG News & Images

"Ich freue mich darauf, meine Gastgeberrolle im Restaurant DUKE zu übernehmen und weiterhin den leger lockeren Charme des Restaurants mit der elegant präsentierten Küche unseres Küchenchefs Florian Glauert zu vereinen.", so Torsten Wirth. "Es ist mein Ziel, unseren Gästen sowohl mittags zum Business Lunch als auch abends zum Dinner ein besonderes Wohlfühlerlebnis zu schaffen."

Das ELLINGTON Hotel wurde 2007 in der City West eröffnet. Es verfügt über 285 helle Zimmer und Suiten, einen großen Veranstaltungsbereich für bis zu 800 Gäste mit 10 flexiblen Tagungsräumen, das mit 15 Gault&Millau Punkten (2017) bewertete Restaurant DUKE und beherbergt neben besonderen Locations wie den Weintresor und den wunderschönen Sommergarten auch das gläserne Sendestudio von JazzRadio 106.8.

Das Hotel ist für seine interessanten Veranstaltungen wie Lesungen, Themen-Dinner und Kochevents, Marktveranstaltungen im Innenhof und Konzerte verschiedenster Art bei Hotelgästen als auch Berlinern und Brandenburgern bekannt.

Geschäftsführende Direktorin des Hotels ist die gebürtige Berlinerin Tina Brack, die seit der Eröffnung des Hauses dabei ist.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben