22. Januar 2012

Facebook Weingut Award: 3. Abstimmung gestartet

Über 2000 Stimmen beim 2. Durchgang - Dürnberg und Fitz-Ritter weiter - zur Abstimmung

Die Abstimmung über die zweiten 10 der insgesamt 50 nominierten Weingüter ist beendet. Um 8 Uhr habe ich den Zählerstand abgelesen: bei 2195 Stimmen erreichten Dürnberg mit 685 und Fitz-Ritter mit 447 Stimmen das Finale.

Das Ergebnis: Bürklin-Wolf (137), Danner (359), Dax (78), Dockner (28), Domaine de l'Horizon (30), Dürnberg (685), Erste + Neue (15), August Eser (290), Esterhazy (126), Fitz-Ritter (447)

Ich habe die Abstimmungs-Frage auf facebook gelöscht, da ein Endstand leider nicht eingefroren/gestoppt werden kann. Und freue mich besonders über die rege Beteiligung, bei der ersten waren es knapp 1000 Stimmen - Vielen Dank!

Nach den beiden ersten Abstimmungen zeichnet sich deutlich ab, dass es darauf ankommt, die Fans zu aktivieren. Dürnberg beispielsweise schafft das mit witzigen Cartoons, Fitz-Ritter mit der großen Zahl der Veranstaltungen. Das ist natürlich aufwändig, erreicht aber die Fans! Das Weingut Esterhazy hat zwar mit über 2000 Fans das weitaus größte Potential, konnte dies aber nicht umsetzen und nutzen.

Und bitte nicht vergessen: Letztendlich sind es die gleichen Marketing-Strategien, die bei einer Abstimmung und dem Absetzen des neuen Jahrgangs entscheidend sind.

Der 3. Flight mit den nächsten 10 Weingütern ist gestartet:

Hier geht es zur Abstimmung

30: Fleischmann, Ewald Gruber, Häußer, Johanneshof Reinisch, Johner, Kiefer, Kloster Pforta, Knauß, Kollwentz, Lukas Krauß

Sie wird wieder eine Woche bis zum kommenden Sonntag laufen.

Das war die 1. Abstimmung: Affentaler (64), Allendorf (23), Altenkirch (9), am Stein (164), Ankermühle (43), Artisan (15), Baron Knyphausen (46), Braunewell (241), Bründlmayer (276), Bürgerspital (72)

Die weiteren Nominierungen:

40: Laurenz V, Maximin Grünhaus, Fritz Mueller, Max Müller I, Phillip Heinz, Ploder-Rosenberg, Pöckl, Prinz von Hessen, Salwey, Karl Schaefer

50: Stift Klosterneuburg, Strebel in Wintersheim, Trenz, von Racknitz, von Winning, Fritz Walter, Weber, Weinmanufaktur Untertürkheim, Weinreich Sommerach, Werther-Windisch

Über den Award der Wein & Gourmetwelten in Kooperation mit den Restaurant-News

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben