17. September 2011

Neue rheinhessische Weinkönigin ist Helgard Frey

Die 23 Jahre alte Helgard Frey wird in den kommenden zwölf Monaten die Krone der rheinhessischen Weinkönigin tragen

Bei der Wahl am Freitagabend im Mainzer Kurfürstlichen Schloss setzte sich die junge Frau aus Guntersblum (Kreis Mainz-Bingen) gegen drei Mitbewerberinnen durch. Natalie Bockius aus Ingelheim, Patricia Ring aus Gabsheim und Lisa Schäfer aus Armsheim werden künftig als Weinprinzessinnen für Rheinhessen werben.

Die BWL-Studentin Frey regiert künftig über das größte deutsche Weinanbaugebiet. In Rheinhessen wachsen auf 26 000 Hektar Reben - zwischen Alzey, Worms, Mainz und Bingen. Im Norden und Osten wird die Region vom großen Rheinbogen umschlossen. dpa

Foto: Rheinhessenwein.de

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben