09. Juni 2008

2006 Rjgialla Selenze, Colli Orientali del Friuli, La Tunella

Weinverkostung: 2006 Rjgialla Selenze, Colli Orientali del Friuli DOC, La Tunella, Ipplis/Friaul

Ein sehr interessanter Wein aus Ribolla Gialla, einer uralten autochthone Rebsorte des Friaul. Er kommt zunächst etwas kantig und unausgewogen daher, gewinnt aber mit Luftkontakt deutlich an Kontur und Harmonie. Sein Bukett erinnert an Akazienblüten. Der Wein schmeckt zitronig, saftig und frisch. (15 Punkte)

Dazu reichen wir Variationen von Bruschetti. Oder gleich zu Pasta mit Ruccola, Pinienkernen und Tomaten.

10 Euro bei DiVinum

Weitere 1000 Weine verkostet und sortiert nach Preis, Herkunft, Punkten und Rezepten