Genussgipfel Österreich
10. März 2018

Aiola & Miss Cho Daniel Marg übernimmt

Daniel Marg, zuletzt Küchenchef im Restaurant SRA BUA by Tim Raue im Hotel Adlon Kempinski in Berlin, geht nach Graz ins neue Miss Cho.

Die AIOLA-Macher Gerald und Judith Schwarz eröffnen im Mai ein außergewöhnliches Projekt inmitten der Grazer Altstadt. Das Asia-Restaurant Miss Cho kommt in das Untergeschoss der Location Landhauskeller, vorher war dort die Bar Katze Katze untergebracht, die nun ins Erdgeschoss zieht.

Das neue Miss Cho besticht mit inspirierter Asia-Atmo, wirkt sehr mondän und verspricht gute Vibes für die Gäste. Und Daniel Marg ist die perfekte Besetzung als Chef, er hat schon wegen seiner Vita ein Händchen für moderne Asia-Gerichte:

Daniel Marg hat mehrere Jahre in Berlin mit Tim Raue zusammengearbeitet und zuletzt das Restaurant SRA BUA by Tim Raue im Hotel Adlon Kempinski geleitet. Davor war er Sous Chef im Restaurant Tim Raue und hat von 2013 bis 2014 als Chef de Partie im Restaurant Nagaya in Düsseldorf gearbeitet.

Miss Cho im Landhauskeller, Schmiedgasse 9, 8010 Graz, aiola.at