News
28. September 2007

Aldi Nord mischt im Premium-Segment mit

Mit vier Hochpreis-Angeboten mischt sich Aldi Nord in der 41. Kalenderwoche in das einst Fachhändlern vorbehaltene Premiumsegment ein (das ist eine Extra-Meldung für meinen Programmierer ;-)   .

Ein Crémant de Loire Brut („Jean Sablenay“) für 5,99 Euro ist dabei der preisgünstigste Vertreter. Ein 2006er Chablis Premier Cru („L’Escarpe“) für 8,49 Euro sowie 2004er und 2005er St. Emilion Grands Crus („Spitzenweine verschiedener Châteaux“) für 8,99 Euro gehören ebenso zur Offensive wie ein 2006er Châteauneuf du Pape („Les Cellier des Princes“) für 9,99 Euro. (Wein+Markt)

vote for this blog!