REISE
15. Juli 2009

Aldiana eröffnet Club im Salzkammergut

Clubreisen-Anbieter Aldiana eröffnet weitere Anlage in Österreich

Am 15. Oktober sollen die ersten Gäste im «Aldiana Salzkammergut» in Bad Mitterndorf begrüßt werden, teilte das Unternehmen anlässlich seiner Katalogpräsentation mit. Ihre erste Wintersaison erleben auch die Clubs «Aldiana Makadi Bay» in Ägypten sowie «Aldiana Bad Griesbach», die zum Start der laufenden Sommersaison eröffnet worden sind. Damit umfasst das neue Aldiana-Winterprogramm insgesamt zehn Clubanlagen.

Der «Aldiana Salzkammergut» liegt im Dreieck der Städte Salzburg, Graz und Linz. Das Clubhotel verfügt über 166 Zimmer, eine eigene Therme und einen Wellnessbereich mit 3000 Quadratmetern Wasserfläche. Es soll im Winter vor allem Langläufer ansprechen. Den nächsten Neuzugang in Österreich soll es dann im Mai 2010 geben, wenn Aldiana den «Club Landskron» am Ossiacher See in Kärnten übernimmt. Mit der Renovierung der 151 Zimmer soll im Oktober 2009 begonnen werden.

Frühbucherrabatte gibt es bei Aldiana in diesem Jahr bis zum 31. Oktober. Sie betragen in fast allen Clubs 50 Euro pro Person und Reisewoche. Auf Zypern und Djerba sind es 75 Euro. Außerdem stellt der neue Winterkatalog wieder viele Sportprogramme mit Prominenten vor. Unter anderem können Gäste mit Michael Stich Tennis spielen, mit Marc Girardelli auf der Skipiste wedeln und auf Zypern mit der Olympiasiegerin Sabine Spitz Mountainbiketouren unternehmen. dpa