Lifestyle
26. November 2009

Armand de Brignac ist bester Champagner

Bei einer Blindverkostung von 1000 Champagnern der Zeitschrift Fine Champagne belegte er den 1. Platz

Überraschender Erstplatzierter war Armand de Brignac Brut Gold.

Die besten Zehn:

1. 96 Punkte Armand de Brignac Brut Gold

2. 95 Punkte 2000 Dom Perignon

3. 94 Punkte 1998 Mumm Cuvee R. Lalou

4. 94 Punkte 2002 Roederer Cristal

5. 94 Punkte 2000 Egerier de Pannier

6. 94 Punkte 1998 Pol Roger Cuvee Sir Winston Churchill

7. 93 Punkte 1998 Dom Perignon Rose

8. 93 Punkte 1999 Jacquart Blanc de Blancs

9. 93 Punkte 2002 Roederer Cristal Rose

10. 93 Punkte NV Chartogne-Taillet Fiacre

Pekka Nuikki, der Chefredakteur von Fine Champagne, sagte zum Armand de Brignac: "Ein feiner, weicher und cremiger Champagner mit tiefliegender Power und einer grossartigen Mineralfrische. Das Gremium lobte den Wein für seinen klassischen Stil und seine hervorragende Trinkbarkeit heute, die seine Alterungsfähigkeit nicht beeinträchtigt. Er hat alles, was einen grossen Champagner auszeichnet." ots

Zur Verkostung