BERLIN
05. September 2014

Aufsteiger des Jahres 2014 Marcus Zimmer aus dem Restaurant am Steinplatz

Aufsteiger des Jahres 2014 | Marcus Zimmer aus dem Restaurant am Steinplatz, Foto © Hotel am Steinplatz

Nächste Woche werden die Berliner Meisterköche bekannt gegeben. In einer Serie stellen die GOURMETWELTEN die nominierten Aufsteiger vor. Teil 4: Marcus Zimmer aus dem Restaurant am Steinplatz im Hotel am Steinplatz

4. Marcus Zimmer aus dem Restaurant am Steinplatz im Hotel am Steinplatz

Aufsteiger des Jahres 2014 | Marcus Zimmer aus dem Restaurant am Steinplatz, Foto © Hotel am Steinplatz

 
Marcus Zimmer ist gebürtiger Cottbusser. Im Widder Hotel Zürich begann seine Koch-Karriere. Nach einigen Jahren zog es Marcus Zimmer nach Berlin ins Restaurant Guy am Gendarmenmarkt. Dort machte er sich einen Namen als Küchenchef. Nach dieser Station fing er neben Stefan Hartmann im Restaurant Hartmanns an. Die beiden Köche verbindet eine langjährige Freundschaft, sowie ihre Sichtweise auf die Kochkunst. Hartmann und Zimmer wurden quer durch Europa geflogen, um ihre Kochkünste unter Beweis zu stellen. Im Sommer 2013 sorgte Zimmer an einem Filmset z. B. auch für George Clooneys leibliches Wohl.

Seit diesem Jahr arbeiten die beiden Köche wieder gemeinsam im Restaurant am Steinplatz. Stefan Hartmann als Konzeptgeber und Marcus Zimmer als Executive Chef.

Das Konzept des Restaurants besteht darin, aus regionalen Produkten, klassische Berliner Gerichte zu zaubern und die Deutsche Küche dadurch neu zu interpretieren. Es wird auf höchstem Niveau und doch bodenständig gekocht. Ein Highlight des Restaurants ist die Neuinterpretation des Klassikers "Königsberger Klopse". Durch die offene Küche, können die Gäste den Köchen beim Zubereiten ihrer Gerichte zuschauen.

3. Michael Jäger aus dem Restaurant La Soupe Populaire Tim Raue

2. Stephan Hentschel aus dem Restaurant Cookies Cream

1. Kevin Alder aus dem Restaurant Dos Palillos