NEWS
25. September 2010

Auslese von S.A. Prüm für 4855 Euro versteigert

Eine Auslese vom Weingut S.A. Prüm aus dem Jahr 1911 ist bei der traditionellen Weinversteigerung des Grossen Rings in Trier für 4855 Euro versteigert worden

Der edle Tropfen vom Weingut S.A. Prüm (Bernkastel-Wehlen) der Lage «Wehlener Hammerstein» war zum 100. Geburtstag des Verbandes Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) ausgelobt worden, teilte der Grosse Ring am Samstag mit. Der Startpreis für die 0,7-Liter-Flasche lag bei 1000 Euro.

Bei der Auktion des «Grossen Rings VDP Mosel-Saar-Ruwer» kamen am Freitag insgesamt knapp 10.000 Flaschen Wein von der Spätlese bis zur Trockenbeerenauslese unter dem Hammer. Der Ring zählt 31 Mitgliedsbetriebe, die rund 400 Hektar Weinberge in renommierten Riesling-Steillagen an der Mosel bewirtschaften. dpa

Internet: grosserring.de, sapruem.com