16. Februar 2015

Barrique Forum Pfalz Große Weine im Kurhaus Bad Dürkheim

28. Februar und 1. März: GROSSE WEINE im Kurhaus Bad Dürkheim - Präsentationen auf der ProWein und in Speyer

Präsentation der GROSSEN WEINE der Mitglieder des Barrique Forum Pfalz. Zusätzlich präsentieren die Winzer ihre fruchtig frischen Weißweine und Sekte. Die GROSSEN WEINE des Barrique Forum werden von einer Jury nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt.

Wann: Samstag, 28. Februar, 14-18 Uhr und Sonntag, 1. März, 11-18 Uhr Wo: Kurhaus Bad Dürkheim, Schlossplatz 1-4, 67098 Bad Dürkheim Wer: Alle, die sich für guten Wein interessieren und deutsche Rotweine der Spitzenklasse erleben wollen. Preis: Tageskarte 15 Euro, 2-Tageskarte 25 Euro Tickets: Vor Ort oder vorab per Mail an info(at)barrique-forum.de

15. März: Vortrag auf der ProWein, Düsseldorf

Was: Axel Biesler (diewein.com) über "Premium Spätburgunder aus der Pfalz". Axel Biesler, Jahrgang 1970, Studium der Germanistik in Frankfurt, Studium der Soziologie in Freiburg, Ausbildung zum Winzer am Kaiserstuhl und Sommelier. In die Weinwelt ist er nolens volens hineingeschliddert und kann sich auch heute noch gleichermaßen über sie wundern wie von ihr begeistern lassen. Er lebt, trinkt und schreibt in Köln und veröffentlicht unter anderem in WeinWisser, Effilee, Vinum, Zeo2 und falstaff.

Wann: Sonntag, 15. März, 13 Uhr Wo: ProWein Düsseldorf, Halle 14/D10 Wer: Alle, die mehr über die Qualitäten deutschen Spätburgunders erfahren möchten Preis: kostenlos für Messebesucher

16. März: Vortrag auf der ProWein, Düsseldorf

Was: Peer Holm, Vizepräsident der Sommelier-Union Deutschland über "Premium Rotwein-Cuvées aus der Pfalz" Peer Holm, Jahrgang 1966, ist nicht nur Vizepräsident der Sommelier-Union Deutschland e.V., sondern auch Sensorischer Sachverständiger der DLG. 2012, 2013 und 2014 erhielt er die Auszeichnung zum "Schlemmer Atlas Top 50 Sommelier". Seine Ausbildung zum Restaurantfachmann absolvierte er im Hamburger Nobelhotel Vier Jahreszeiten. Die Liste der Erfolge von Peer F. Holm ist lang. Er lebt, trinkt und schreibt in St. Augustin und berät deutschlandweit.

Wann: Montag, 16. März, 13 Uhr Wo: ProWein Düsseldorf, Halle 14/D10 Wer: Alle, die von pfälzischem Rotwein begeistert sind oder die immer noch ungläubig den Kopf schütteln, wenn von deutschem Rotwein auf internationalem Niveau die Rede ist. Preis: kostenlos für Messebesucher

15.-17. März: Präsenz auf der ProWein, Düsseldorf

Auf der ProWein in Düsseldorf wird das Barrique Forum Pfalz durch folgende Mitglieder in Halle 14/D10 vertreten:

Weingut Emil Bauer & Söhne (Nußdorf) Weingut Darting (Bad Dürkheim) Weingut Jesuitenhof (Dirmstein) Weingut Jülg (Schweigen) Weingut Kirchner (Freinsheim) Weingut Klein (Hainfeld) Weingut Langenwalter (Weisenheim a. Sand) Weingut Meyer (Rhodt) Weingut Stachel (Maikammer) Weingut Theodorus (Hainfeld) Weingut Wageck Pfaffmann (Bissersheim) Weingut Wegner (Bad Dürkheim)

18. - 19. April: "Wein am Dom", Speyer

Was: Auf der großen Verbrauchermesse "Wein am Dom" vertreten folgende Mitglieder das Barrique Forum Pfalz:

Weingut Georg Naegele, Neustadt/ Hambach Weingut Langenwalter, Weisenheim/Sand Weingut Karl Wegner & Sohn, Bad Dürkheim Weingut Stern, Hochstadt Weingut Helmut Darting, Bad Dürkheim Weingut Jülg, Schweigen Weingut Weik, Neustadt/Mußbach Weingut Emil Bauer, Landau/Nußdorf Weingut Stefan Meyer, Rhodt Weingut Jesuitenhof, Klaus Schneider, Dirmstein Weingut Holz Weisbrodt, Weisenheim/Berg Weingut Hanewald Schwerdt, Leistadt Weingut Theodorus, Hainfeld Weingut Immergartenhof Höhn, Maikammer

Wann: Samstag, 18. April, von 13 bis 19 Uhr, Sonntag, 19. April, von 11 bis 18 Uhr Wo: An fünf Schauplätzen unmittelbar rund um den Kaiserdom zu Speyer Wer: Alle, die neugierig auf neue, frische Weine sind Preis: Tagesticket 25 Euro, 2-Tagesticket 39 Euro Tickets: Im Vorverkauf an der Tourist-Information Speyer, Tel. 06232 142392