Hotels
22. September 2010

Baustart für das Leonardo Hotel Am Zirkus in Berlin

Der Bau des zehngeschossigen Leonardo Boutique am Bertold-Brecht-Platz, der komplett aus Glas und Metall bestehen wird, hat begonnen

Direkt an der Spree, neben dem Theater Berliner Ensemble und nur 50 Meter von der Friedrichstrasse gelegen, entsteht ein neuer Komplex, der neben Wohneinheiten im Luxussegment, Büro- und Gewerbeflächen das 4-Sterne Leonardo Boutique Hotel bergen wird.

Daniel Roger, Geschäftsführer von Leonardo Hotels, ist überzeugt vom Immobilien-Konzept: "Das Haus liegt an einem fantastischen Standtort und zeichnet sich durch die Symbiose aus Gastronomie, Immobilien und Hotel aus. Wir sind sehr glücklich, an diesem Projekt beteiligt zu sein."

Den freistehenden dreiteiligen Gesamtkomplex hat das Architekturbüro Eike Becker, Berlin entworfen. Das Gebäude wird aus 10 Geschossen plus 1 Untergeschoss bestehen - ab dem 6. Obergeschoss werden die Etagen zurückgestaffelt. 

Der Leonardo Hotelteil liegt auf der nordöstlichen Seite des Komplexes. Das Hotel wird unter dem Brand Leonardo Boutique positioniert - auf einer Fläche von 11.200 Quadratmeter entstehen hier 311 Zimmer und Suiten, eine luxuriöse VIP Lounge für besondere Events, ein eleganter Spa- und Wellnessbereich und ein Konferenzbereich.