RESTAURANTS
19. Mai 2018

Beau-Rivage Palace in Lausanne Paolo Boscaro wird Küchenchef

Beau-Rivage Palace in Lausanne | Paolo Boscaro wird Küchenchef

Paolo Boscaro tritt der PIC-Gruppe bei und wird Chef de Cuisine des Restaurants von Anne-Sophie Pic im Beau-Rivage Palace.

Der 33-jährige Küchenchef war bereits für renommierte Häuser tätig - Lasserre, la Grande Cascade, le Carré des Feuillants, le Grand Veyfour, Le Meurice - und wurde dann stellvertretender Küchenchef von Kei Koyabashi. Für das Restaurant L'escargot in Puteaux bei Paris erhielt er einen Stern.

Vor einigen Monaten ging er für Anne-Sophie Pic nach Valence, um sich für die Küche der mit drei Sternen ausgezeichneten Küchenchefin fortzubilden. Anschliessend kehrte er zu seinem Team nach Lausanne zurück.

Ab sofort arbeitet er mit Kevin Gatin zusammen, dem derzeitigen Küchenchef des Beau-Rivage Palace in Lausanne. Im Juli folgt er diesem in seiner Position nach.

Anne-Sophie Pic leitet das Restaurant im Beau-Rivage Palace seit 2009 und präsentiert dort Erzeugnisse des Schweizer Terroirs in ihrer nobelsten Form. Dabei stellt Sie Geschmackserlebnisse und Texturen, aromatische Komplexität und gustative Ausgewogenheit gezielt in den Dienst der Vielfalt und Reichhaltigkeit der Westschweizer Produktwelt.