Berlin
11. Januar 2012

Berlin Fashion Week 2012

Hauptstadt wird mit Bread & Butter und Premium zum Laufsteg

Vom 17.-22. Januar 2012 zeigt die Berlin Fashion Week die neuesten Kollektionen und Trends für die Saison Herbst/Winter 2012 von Designern und Labels aus Berlin, Deutschland und der ganzen Welt.

Alle wichtigen Informationen zu den Veranstaltungen gibt es selbstverständlich online: Das von Berlin Partner initiierte offizielle Internetportal fashion-week-berlin.com präsentiert sich im neuen Outfit, inklusive Videoclips für alle, die keine Eintrittskarten für die Shows bekommen haben. Erstmals wird in dieser Saison auch der Fashion Kalender TWELVE zum kostenlosen Download angeboten: fashion-week-berlin.com/de/premiere

Höhepunkte der Berliner Modewoche sind die Schauen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin auf der Straße des 17. Juni mit Blick auf das Brandenburger Tor. SHOW & ORDER und THE GALLERY BERLIN feiern im Januar ihre Premiere.

Die international führende Fachbesuchermesse für Street- und Urbanwear BREAD & BUTTER findet vom 18.- 20. Januar 2012 auf dem Gelände des Flughafen Tempelhof statt und die Modemesse PREMIUM, die Streetwearmesse BRIGHT, in fashion berlin und die New Yorker Trade Show (capsule) runden das Angebot ab.

Auch in dieser Saison zeigt Berlin wieder seine grüne Fashion-Seite. Mit dabei sind die öffentlichen Schauen des Lavera Showfloor Berlin, der GREENshowroom und die Ethical Fashion Show.

Die Showroom Days finden als weitgehend öffentliche Veranstaltung für alle Modeinteressierten unter dem Motto Are you poor enough? an verschiedenen Orten statt.