29. März 2013

Berlin Menü im Restaurant Filetstück

Fotos Filetstück

Die GOURMETWELTEN präsentieren das Berlin Menü im April im Restaurant Filetstück an der Uhlandstraße - 4 Gänge für 49 Euro

Sascha Ludwig ist kaum zu bremsen. Am liebsten würde er 10 Gänge oder mehr für das Berlin-Menü zusammenstellen. In seiner Variante der Filetstück-Philosophie im Westen in Kudamm-Nähe hält er immer auch ein Gourmet-Menü parat. Der Gast hat die Auswahl zwischen hochwertigem dry aged Beef und der Gourmet-Karte im coolen Ambiente des Filetstücks.

______________________________________________________

Ludwig hat seine Kochkünste in ausgezeichneten Restaurants wie der Quadriga im Brandenburger Hof, Gut Lärchenhof und dem 3-Sterne-Restaurant La Vie in Osnabrück perfektioniert.

Für den April hat sich Ludwig ein leichtes Menü ausgedacht, vielleicht können wir mit gemeinsamer Kraft den Frühling hervorlocken.

Das Berlin-Menü im April 2013:

1 Eismeerforelle - Sauerampfer- Feta Flan / Mandeln / Kohlrabi / Distelöl

2 Supreme vom Maishähnchen - Paprika / Maisbiskuit / Lardo / Frühlingslauch / Gel vom Berliner Pils

3 FILETSTÜCK Entrecote " Tiroler Art" - geschmorte Grüne Tomate / Püree von weißen Zwiebeln / Schwarzkümmeljus

4 Rhabarberkuchen a la FILETSTÜCK - Rhabarber eingelegt / Espuma / Chips/ Streusel / Hefeparfait

4-Gangmenü 49 Euro, Weinbegleitung für 4 Gänge 20 Euro

Das Berlin-Menü buchen Sie direkt im Restaurant, bitte das Stichwort Berlin-Menü angeben (FILETSTÜCK Charlottenburg, Uhlandstraße 156, 10719 Berlin, Tel: 030 54469640, www.filetstueck.de

Das Team um Matthias Martens und Natascha Wastian freut sich, dazu perfekte Weine auszuwählen. Martens hat gerade den neuen Beef & Wine-Club im Filetstück gegründet, eine vinophile Community mit sensorische Exkursionen, am 19. April 2013 beispielsweise führt Manfred Klimek durch seine "Kappa Toskana - Vertikale".

 

Im Mai startet das Berlin-Menü im Restaurant Markus Semmler

Zum Berlin-Menü im März: La Mano Verde