Wein
10. Juni 2011

Beste Weine von Ecovin 2011

Die EcoWinner 2011

Jedes Jahr im Juni werden die besten Weine der ECOVIN Betriebe ermittelt und zu EcoWinnern gekürt. Zu dem Wettbewerb 2011 traf sich diese Woche eine Fachjury im Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Oppenheim und bewertete in Blindverkostungen 353 ECOVIN Weine aus 10 deutschen Anbaugebieten in 17 Kategorien.

EcoWinner, der Wettbewerb um die besten Weine aus dem Bundesverband Ökologischer Weinbau, fand dieses Jahr zum 14. Mal statt. "Von Jahr zu Jahr toppen wir das Niveau der Weine", freute sich ECOVIN Vorstandsvorsitzende Lotte Pfeffer.

Damit eine unabhängige Bewertung gewährleistet ist, war in der Fachjury die Vielfalt der Weinbranche vertreten: Sommeliers, namhafte Gastronomen und Fachhändler, Weinberater, Winzerkollegen aus anderen Verbänden sowie Vertreter der Gebietsweinwerbungen. Professionelle Unterstützung bei der Durchführung der Probe gab es auch vom DLR Oppenheim.

Alle EcoWinner 2011

Kategorie 1 Sekt

Platz 1 Weingut Hirschhof  Rheinhessen 2009 Riesling extra brut

Platz 2 Weingut Schönhals  Rheinhessen 2009 Pinot Blanc de Noir brut

Platz 3 Weingut Siglinger Württemberg 2008 Chardonnay trocken

Kategorie 2  Secco

Platz 1 Weingut Rieger  Baden 2010 Risecco

Platz 2 Weingut Huster  Rheinhessen 2010 frizzz

Platz 2 Weingut Hothum  Rheinhessen 2010 Musecco

Platz 3 Weingut Hothum  Rheinhessen 2010 Musecco rot

Kategorie 3 Rosé  Weißherbst

Platz 1 Weingut Pflüger Pfalz 2010 Schwarzriesling

Platz 2 Weingut Schick  Rheinhessen 2010 Spätburgunder Weißherbst

Platz 3 Weingut Siglinger  Württemberg 2010 Cuvée Rosé

Platz 3 Weingut Graf von Kanitz  Rheingau 2010 Spätburgunder Weißherbst

Kategorie 4  Riesling trocken, bis inkl. 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Knobloch  Rheinhessen 2010 Riesling Kabinett  Westhofen Brunnenhäuschen

Platz 2 Weingut Goldschmidt  Rheinhessen 2010 Riesling Spätlese  Dalsheimer Hubacker

Platz 3 Weingut Kessler  Rheinhessen 2010 Riesling Spätlese  Selzer Osterberg

Kategorie 5  Burgunderfamilie trocken, bis inkl. 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Gustavshof  Rheinhessen 2010 Grauburgunder

Platz 2 Weingut Ollinger-Gelz  Mosel 2010 Auxerrois  Hasenberg

Platz 3 Weingut Schick  Rheinhessen 2010 Auxerrois Spätlese

Platz 3 Weingut Knobloch  Rheinhessen 2010 Grauburgunder Gutswein

Kategorie 6  alle anderen Rebsorten trocken, bis inkl. 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Schick  Rheinhessen 2010 Grüner Veltliner

Platz 2 Weingut Janson Bernhard  Pfalz 2010 Riesling und Traminer Kabinett

Platz 3 Weingut Goldschmidt  Rheinhessen 2010 Scheurebe *Jeanette*

Kategorie 7  Riesling trocken größer 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Steffens-Keß  Mosel 2009 Riesling Auslese  Reiler Goldlay

Platz 2 Weingut Hubertushof, Botzet  Mosel 2010 Riesling Hubertushof Edition No. 1

Platz 3 Weingut Graf von Kanitz  Rheingau 2010 Riesling Spätlese  Lorcher Pfaffenwies

Kategorie 8 Burgunderfamilie und alle anderen Rebsorten trocken größer 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Lorenz  Rheinhessen 2010 Chardonnay  Bergpfad

Platz 2 Weingut Arndt Werner  Rheinhessen 2010 Silvaner *S*  Steinacker

Platz 2 Weingut Knobloch  Rheinhessen 2010 Grauburgunder  Dintesheim Felsen *Feueropal*

Platz 3 Weingut Knobloch  Rheinhessen 2010 Grauburgunder  Westhofen Morstein *Feueropal*

Platz 3 Weingut Hirschhof  Rheinhessen 2010 Chardonnay Spätlese Westhofener Kirchspiel

Kategorie 9  Riesling Restsüße 10-24g/l

Platz 1 Weingut Knobloch  Rheinhessen 2010 Riesling

Platz 2 Weingut Thorsten Melsheimer Mosel 2009 Riesling Spätlese Reiler Mullay Hofberg *Pfefferberg*

Platz 3 Weingut Reis-Oberbillig  Mosel 2010 Riesling Spätlese  Rioler Römerberg

Kategorie 10  übrige Rebsorten Restsüße 10-24g/l

Platz 1 Weingut Abril Baden (Consequence) 2010 Muskateller und Muscaris

Platz 2 Weingut Hemer  Rheinhessen 2010 St. Laurent Blanc de Noir *Grünzeug*

Platz 3 Weingut Hoffmann  Mosel 2010 Kerner Spätlese

Kategorie 11 alle Rebsorten Restsüße größer 25g/l und Dessertweine

Platz 1 Weingut Brohl  Mosel 2010 Riesling Auslese  Pündericher Marienberg

Platz 2 Weingut Lorenz  Rheinhessen 2010 Huxelrebe Auslese Bergpfad

Platz 3 Weingut Thorsten Melsheimer  Mosel 2010 Riesling Beerenauslese  Reiler Mullay Hofberg

Kategorie 12  leichte Rotweine bis 12,5%

Platz 1 Weingut Rösch-Spies  Rheinhessen 2008 Cuvée Nuance

Platz 2 Weingut Gustavshof  Rheinhessen 2008 Dornfelder

Platz 2 Weingut Schönhals  Rheinhessen 2009 Spätburgunder

Platz 3 Weingut Lorenz Rheinhessen 2009 Kraftwerk

Kategorie 13  Spätburgunder, ohne Barrique größer 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Hubert Lay  Baden 2009 Spätburgunder Spätlese  Ihringer Fohrenberg

Platz 2 Weingut Hubert Lay  Baden 2009 Spätburgunder Auslese Ihringer Winklerberg

Platz 3 Weingut Arndt Werner  Rheinhessen 2008 Spätburgunder Pinot Noir S

Kategorie 14  alle anderen Rotweine, ohne Barrique größer 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Arndt Werner  Rheinhessen 2009 Blauer Frühburgunder  Selection Rheinhessen

Platz 2 Weingut Hothum  Rheinhessen 2009 St. Laurent

Platz 3 Weingärtner Brackenheim  Württemberg 2009 Lemberger

Kategorie 15  Rotweine aus dem Barrique, alle Rebsorten größer 12,5 Vol. %

Platz 1 Weingut Zähringer  Baden 2008 Spätburgunder  Zähringer Edition SR

Platz 2 Weingut Schönhals  Rheinhessen 2008 Spätburgunder *S*

Platz 2 Weingut Pflüger  Pfalz 2009 Merlot

Platz 3 Weingut Arndt Werner  Rheinhessen 2008 Blauer Spätburgunder  Selection Rheinhessen

Kategorie 16 Weiße PIWI

Platz 1 Weingut Metzler  Rheinhessen 2010 Cabernet Blanc Spätlese

Platz 2 Weingut Ollinger-Gelz  Mosel 2010 Solaris Beerenauslese

Platz 3 Weingut Kirchengut Wolf  Mosel 2010 Cabernet Blanc

Platz 3 Weingut Schönhals  Rheinhessen 2010 Cabernet Blanc

Kategorie 17  Rote PIWI

Platz 1 Weingut Schönhals  Rheinhessen 2009 Rondo *S*

Platz 2 Weingut Knobloch  Rheinhessen 2009 Regent  Ober-Flörsheim Blücherpfad *Violan*

Platz 3 Weingärtner Brackenheim  Württemberg 2009 Regent