NEWS
20. November 2010

Big Bottle Party im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg

Mehr als 40 Spitzenwinzer folgten der Einladung von Jacob-Chef- Sommelière Lidwina Weh und Gunnar Tietz (Chef-Sommelier im Hotel Palace, Berlin) zur Big Bottle Party im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg

Die Big Bottle Party fand in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Hamburg in Kooperation mit dem Hotel Palace Berlin statt. Warum eigentlich Big Bottles? In ihnen reifen die Weine besonders langsam und gleichmäßig heran - die Winzer brachten vor allem Doppelmagnum (3l) und Jeroboam (4,5l) und 6-l-Imperial Formate mit.

Lidwina Weh und der gerade im Gault Millau zum Sommelier des Jahres gekürte Gunnar Tietz präsentierten eine Veranstaltung auf internationalem Top-Niveau:

- Roman Niewodniczanski (Van Volxem) zeigte seine charaktervollen Rieslinge, das Weingut Markus Molitor die 2007er Riesling Auslese Zeltinger Sonnenuhr.

- Die junge Winzerin Eva Fricke kam mit Riesling Krone und dem Riesling Seligmacher

- Sauvignon Blanc Pionier Manfred Tement aus der Südsteiermark seine Glanzlage Zieregg vom Jahrgang 2006 und Grassnitzberg 2004. 

- Neben Olivier Clape waren auch die Weine Yves Cuilleron ein absolutes Highlight. Und Château Musar mit dem Jahrgang 1999.

- Das Kult-Rotweingut Knipser aus der Pfalz mit der Spätburgunder Auslese 2003!

Die Köche waren: Matthias Diether (Restaurant First Floor, Hotel Palace, Berlin), Dirk Luther (Restaurant Meierei Dirk Luther, Alter Meierhof, Glücksburg), Johannes King (Dorint Sölring Hof, Sylt), Christoph Rüffer (Restaurant Haerlin, Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg), Ngima Sherpa (East Hotel, Hamburg), Thomas Martin (Jacobs Restaurant, Hotel Louis C. Jacob, Hamburg)

Für mich war das Highlight die wunderbare Party danach in der Wein-Wirtschaft. An unserem Tisch saßen Sandra und Ludwig Knoll, Carolin Spanier-Gillot, Bernhard Ott, Oliver Müller (Gut Hermannsberg), Thomas Martins Küchenchef Mario Steffen, Hermann Stöckmann, die Wagner-Stempels und Sebastian Keller mit seinem wunderbaren 07er Sestalino aus Mallorca, für mich derzeit mit dem Sestal die besten Weine der Insel - ich muss irgendwann die Flasche Anima Negra auf der Schulter austauschen!