20. August 2012

Bottleparty im Rutz in Berlin

fotos-rutz

Erst das Menü, dann die legendäre Party in der Weinbar Rutz - der Start zur VDP-Gutswein am 1. September 2012

Sommelier Billy Wagner stellt die Frage: Was prägt den Wein mehr, das Terroir oder der Mensch?

Eine Antwort darauf finden Winzer von den Weingütern Clemens Busch, Peter Jakob Kühn, Battenfeld-Spanier, Jürgen Leiner, von Winning, Domaine de l'Horizon (Frankreich), Terroir al Limit (Spanien), Elisabetta Foradori (Italien), Zidarich (Italien), COS (Italien). Bewähren sollen sich diese Weine zu charakterstarken Köstlichkeiten aus der Küche von Marco Müller (1 Michelin Stern) und seinem Team.

Das 5-gängige Menü beginnt um 18.30 und endet gegen 23.30 Uhr. Wer dann noch Lust auf Mehr hat, gleitet ganz leicht eine Treppe tiefer ins Reich der Grossen Gewächse - dort findet ab 23.30 die legendäre Bottleparty statt: ein Stelldichein der Winzer, Händler und Weinliebhaber. Billy Wagner und Co. erwarten konditionsstarke Freunde des deutschen Weines.

1. September, 18.30 Uhr, Hausbesetzung im Rutz: 5 deutsche, 5 europäische Weingüter als Begleitung von 5 charakterstarken Gängen von Marco Müller und seinem Team 179 Euro inklusive Wasser, Speisen und der anschließenden Bottleparty Reservierung unter info(at)weinbar-rutz.de, die Zahlung erfolgt ausschließlich per Vorkasse.

Rutz Bottleparty - Ich bin nüchtern, aber in Behandlung, ab 23.30 Uhr, Eintritt: 1 Flasche GG oder 19 Euro pro Person inklusive aller angebotenen Weine, Bier & Speisen.

Wein-Bar Rutz, Chausseestraße 8, 10115 Berlin, Tel: 030/24 62 87 60, weinbar-rutz.de