Best of Donhauser
16. August 2009

Bunter Fenchelsalat mit Melonendressing

Auch die Augen essen mit: Bunter Fenchelsalat mit Melonendressing

Für 2 Portionen

Zubereitungszeit: 20 Minuten

1 Honigmelone 1 cm frischer Ingwer 1 Prise rosenscharfes Paprikapulver Vollmeersalz Schwarzer Pfeffer 1 / 2 Bund gemischte Kräuter (Petersilie, Kerbel, Oregano) 1 Fenchelknolle 100 g getrocknete, eingelegte Tomaten in Olivenöl 50 g schwarze Oliven

1 Die Honigmelone schälen, halbieren und entkernen. Drei Viertel davon in mundgerechte Stückchen schneiden. Ein Viertel Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden und mit dem Mixstab pürieren. Den Ingwer schälen und klein würfeln.

2 Den Melonensaft mit Ingwer, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter waschen, trockenschwenken, die Blättchen abzupfen und fein hacken; unter den Melonensaft ziehen.

3 Die Fenchelknolle waschen, vierteln, entstrunken und in Streifen schneiden. Die Tomaten gut abtropfen lassen und kleiner schneiden. Die Oliven entkernen und in Streifen schneiden.

4 Alle vorbereiteten Zutaten mit dem Melonensaft locker vermengen und auf zwei großen Tellern verteilen.

Beilagentipp: Dazu passen gebratene Süßkartoffelscheiben. Einfach eine große Süßkartoffel schälen, in Scheibchen schneiden, mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und in wenig Olivenöl auf beiden Seiten in etwa 12 Minuten bissfest braten.

Eure

Rose Marie Donhauser

Best of Donhauser