NEWS
01. Februar 2008

Carl F. Prinz zu Löwenstein übernimmt die Leitung seiner Weingüter

Carl F. Prinz zu Löwenstein übernimmt selbst die Leitung der Weingüter Fürst Löwenstein in Franken und im Rheingau, sie wurden lange Zeit von Verwaltern geführt. Als Weinmacherin fungiert seit dem vergangenen Jahr die 26-jährige Friederike Voigtländer.

Familiengeführte Weingüter, so Löwenstein, könnten sich nur an der Spitze behaupten, wenn sie auch mit dem Namen des Eigentümers in Verbindung gebracht würden. Der Spitzenwein des Gutes ist der Silvaner Asphodill aus dem Kallmuth, ein großer Silvaner. vote for this blog!