Restaurants
17. Juli 2018

CARLS und "Louis - by Thomas Martin" Osvaldo Ferilli neuer Betriebsleiter

CARLS und "Louis - by Thomas Martin" | Osvaldo Ferilli neuer Betriebsleiter

Osvaldo Ferilli heißt der neue Betriebsleiter des CARLS an der Elbphilharmonie und des "Louis - by Thomas Martin".

Ferilli übernimmt mit dieser neu geschaffenen Position ab sofort die Gesamtleitung und damit die administrative und operative Führung der gastronomischen Betriebe der Louis C. Jacob-Familie in der Hamburger HafenCity. An ihn berichten Kai Zitzmann, Restaurantleiter des CARLS, sowie Vanessa Reis, Restaurantleiterin des "Louis".

Francesco Potenza verlässt nach zehn Jahren als Patron die CARLS Brasserie und das Bistro. Das Arbeitsverhältnis endet im beiderseitigen besten Einvernehmen. Die Geschäftsführung der Louis C. Jacob GmbH und Hoteldirektorin Judith Fuchs-Eckhoff bedanken sich bei Francesco Potenza für sein großes Engagement und seine Leistungen für das CARLS in den vergangenen Jahren.

Der gebürtige Italiener hat die Gastronomie von der Pike auf gelernt. Bereits seit 36 Jahren lebt Ferilli in Hamburg und ist in der Stadt kein Unbekannter. So war er unter anderem elf Jahre Geschäftsführer im Restaurant Rive sowie Restaurantchef des Au Quai. Zudem betrieb Osvaldo Ferilli über zehn Jahre das Silo16 im Harburger Binnenhafen.

Zuletzt war der 57-Jährige Geschäftsführer der Hafen-Klub Gastronomie. Auf die exponierte Lage an der Elbe und den Ausblick aufs Wasser muss er im CARLS an der Elbphilharmonie und im "Louis" nicht verzichten. "Es erfüllt mich mit Stolz meine neue Aufgabe in diesen beiden hervorragenden Restaurants übernehmen zu dürfen. Ich freue mich auf die Gäste und das tolle Team", so Ferilli.