Best of Donhauser
07. Oktober 2009

Chicorée-Lauchsuppe mit Orangen

Donhauser kocht Chicorée-Lauchsuppe mit Orangen und Grillschinken

Für 2 Portionen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

300 g Chicorée 100 g Lauch (aber nur das Weiße) 100 g gekochter Schinken 1 EL Margarine 1 EL Reismehl 4 EL fettreduzierte Milch 1 EL helle Sojasauce geschroteter bunter Pfeffer 1 / 2 Orange in Filets geschnitten 1 EL Orangensaft Kräutersalz

Außerdem: Alufolie

1 Den Chicorée waschen, entstrunken und quer in feine Streifen schneiden; etwa 100 g beiseite legen. Den Lauch waschen und quer in feine Ringe schneiden.

2 Den Backofen auf 180°C mit Grillstufe vorheizen und ein Backblech mit Alufolie auslegen. Den Schinken in dünne Streifen schneiden und auf das Backblech legen.

3 Die Margarine in einem Topf erhitzen und darin Chicorée und Lauch 1 bis 2 Minuten andünsten. Mit 1 / 2 Liter Wasser aufgießen, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten garen.

4 In der Zwischenzeit den Schinken in den vorgeheizten Backofen schieben und 5 bis 8 Minuten grillen. Reismehl mit Milch glatt rühren und in der Suppe aufkochen lassen. Dann die Suppe mit einem Mixstab fein pürieren und durch ein Haarsieb passieren. Erneut erhitzen und mit Sojasauce, buntem Pfeffer und Kräutersalz würzen.

5 Die gegrillten Schinkenstreifen sowie die Orangenfilets in zwei große vorgewärmte Suppenschalen verteilen. Die Suppe mit Orangensaft abschmecken und einfüllen.

Serviertipp: Die gefüllten Suppenteller üppig mit Kresse oder anderen frischen Kräutern bestreuen. Dazu passen ofenfrische Vollkornbrötchen.

Eure

Rose Marie Donhauser

Kolumne Best of Donhauser