BERLIN
18. November 2017

Christmas Garden Weihnachten im Botanischen Garten

Berliner Weihnachtslandschaft im Botanischen Garten eröffnet.

Im Botanischen Garten ist gut fünf Wochen vor dem Weihnachtsfest am Freitagabend das Lichterspektakel «Christmas Garden» eröffnet worden. Dabei verwandelte sich die Anlage in eine aufwendig beleuchtete Märchenlandschaft, unter anderem mit Rentierschlitten und großformatigen Sternen.

Ein Plan im Internet hilft, beim zwei Kilometer langen Spaziergang Stationen wie den «Schneeflockenteich», den «Zauberwald» oder den «Baum der Träume» zu erkunden.

Die Veranstalter versprechen außerdem eine 300 Quadratmeter große Schlittschuhbahn, Feuerstellen sowie Essen und Trinken in der «Santa Clause». Im vergangenen Jahr habe das Spektakel 120.000 Gäste angelockt. dpa

Service: Der Christmas Garden ist bis zum 7. Januar geöffnet, täglich 16.30 bis 22.00 Uhr. Tickets Montag bis Donnerstag 17 Euro, Freitag bis Sonntag 19 Euro. Ermäßigt/Kinder 14,50 beziehungsweise 16,50 Euro. Botanischer Garten, Botanisches Museum, Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin.