23. Juli 2008

Cos d'Estournel kauft Montelena

Chateau Cos d'Estournel (Saint Estephe) übernimmt das kalifornische Weingut Chateau Montelena im Napa Valley

Ein spektakuläres französisches Investment, das selten genug vorkommt: ein Bordeaux-Weingut übernimmt ein kalifornisches Gut. Der Kaufpreis soll um die 110 Millionen Dollar liegen, was derzeit ein durchaus realistischer Preis sein sollte. Mehr im Planet Bordeaux.

Beim legendären Pariser Tasting von Steven Spurrier 1976 hat Chateau Montelena die Kategorie Weisswein gegen die Europäer gewonnen.

Niko meint: Das ist die späte Rache der Franzosen. Bin ich nicht besser als mein Rivale, verschlinge ich ihn mit Haut und Haaren. 

Durch den schwachen Dollarkurs ist solch eine Übernahme heute ja fast ein Schnäppchen für die Franzosen. Wer ist der Nächste!