RESTAURANTS
27. September 2012

Daniel Stütz neuer Chef im Restaurant 44 in Berlin

foto-swissotel

Daniel Stütz ist neuer Küchendirektor im Swissotel Berlin

Ab sofort präsentiert der 35-jährige Daniel Stütz im Restaurant 44 leichte, mediterrane Küche. Daniel Stütz legt Wert auf ein geradliniges und produktbezogenes Küchenkonzept, bei dem er auf schnörkellose und zeitgemäße Art mit kreativen Kombinationen überzeugt.

Stütz ist Nachfolger von Danijel Kresovic, der das Restaurant im Frühsommer verlassen hatte. In der Zeit leitete Holger König die Küchenbrigade, er bleibt Sous-Chef.

In den vergangenen Jahren begeisterte der gebürtige Schwabe Stütz die Gäste des 5 Sterne Hotels Le Meridien Stuttgart. Weitere Stationen des Wahlberliners waren unter anderem das Vigilius Mountain Resort, das Restaurant Kaps im Grand Spa Resort A-ROSA in Kitzbühel, das Restaurant Quarré im Hotel Adlon, das Auberge de l'Ill in Frankreich, sowie das Restaurant Tantris in München.

"Saisonale Produkte aus der Region bilden die Basis für die meisten meiner Gerichte. Mir ist es wichtig, Gästen ein individuelles und trotzdem unkompliziert inszeniertes Geschmackserlebnis zu bieten", sagt Stütz.