Restaurants
30. Mai 2012

Danijel Kresovic verlässt Restaurant 44 in Berlin

foto_swissotel

Holger König übernimmt im Hotel swissotel Berlin

Der gebürtige Kroate Danijel Kresovic (re.) feiert seinen 20. Koch-Geburtstag und nimmt dies zum Anlass einen neuen Weg zu gehen. Das Zepter der Küchenbrigade des Restaurant 44 übergibt er an seinen bisherigen Sous-Chef Holger König.

Nach der Sommerpause vom 22. Juli bis zum 5. August 2012 leitet Holger König das Küchenteam des Restaurant 44. König unterstützt Danijel Kresovic seit Februar 2012 als Executive Sous-Chef.

Danijel Kresovic fällt es nicht leicht das Regiment in der Küche des Restaurant 44 zu übergeben, aber weiß es bei König in guten Händen. "Dieses Jahr feiere ich nicht nur meinen 20. Koch-Geburtstag, sondern auch mein fünftes Jahr mit dem Restaurant 44. Die Arbeit in der Küche und der Aufbau des Kräutergartens auf der Terrasse des Restaurants haben mir großen Spaß bereitet. Nun heißt es neue Wege zu beschreiten - und vielleicht erfüllt sich mit der neuen Herausforderung der langersehnte Traum von einem Stern", sagte Kresovic.

Holger König arbeitete zuvor als Küchenchef im Zweierteam im Berliner Restaurant Vau (17 Punkte im Gault Millau, 1 Michelin Stern). Dort begann er als Demi Chef de Partie im März 2005. Zuvor kochte er als Demi Chef de Partie und Chef de Partie im Fünf-Sterne Spa Hotel Jagdhof (Relais und Châteaux) vor der Kulisse des Stubaier Gletschers in Österreich und im Streatley Hotel (Vier Sterne) in der Nähe von London. Andere Stationen während seiner Laufbahn als Koch waren das Restaurant Spitzhaus in der Nähe von Dresden, das Steigenberger Hotel in Frankfurt am Main und das Steigenberger Parkhotel Radebeul.