NEWS
02. April 2014

Deutsche Weine exklusiv auf der eat & style

Das Deutsche Weininstitut (DWI) ist in diesem Jahr erstmals Hauptsponsor und exklusiver Weinpartner der eat&STYLE, dem größten Food Festival Deutschlands in Hamburg, Köln, München, Berlin und Stuttgart

Gemeinsam mit dem DWI wird der Veranstalter FLEET Events 2014 einen besonderen Schwerpunkt auf heimische Weine legen. Zudem wartet der diesjährige Genuss-Event mit zahlreichen neuen Attraktionen und zusätzlichen kulinarischen Höhepunkten auf.

"Deutsche Weine haben eine hervorragende Qualität und erzielen nicht nur hierzulande kontinuierlich steigende Absatzraten", sagt Thomas Köhl, Geschäftsführer von FLEET Events. Das DWI präsentiert an den Standorten Hamburg, Köln, München und Berlin exklusiv den Bereich wine&STYLE des Food Festivals.

Auf rund 50 Quadratmetern stellt das DWI neben Weinen der deutschen Aussteller vor Ort, auch Weine aus weiteren Anbaugebieten vor. Darüber hinaus veranstaltet das DWI mehrmals täglich Weinseminare und inszeniert themenbezogene Aktionen, wie z.B. Wein und Schokolade, Winner-Weine oder Bio-Weine. Ergänzend wird es an allen Standorten der eat&STYLE Wein-Foodpairing-Aktionen auf der zentralen Kochbühne geben. Dabei empfiehlt ein Weinexperte des DWI zu jedem Gericht aus der Showküche einen passenden Wein.

"Mit unserem Engagement wollen wir insbesondere den Verbrauchern außerhalb der Weinregionen die Qualität unserer Weine näher bringen. Wir sind überzeugt, dass die eat&STYLE mit ihrem genussaffinen Publikum dafür eine attraktive Plattform bietet und die zahlreichen Aktionen eine Bereicherung für die Besucher des Food Festivals darstellen", erläutert DWI- Geschäftsführerin Monika Reule.