News
10. Juni 2015

DSR Hotel Holding Vogel bei A-Rosa von Bord

Richard J. Vogel ist nicht mehr Geschäftsführer der DSR Hotel Holding

Richard J. Vogel ist bei der DSR Hotel Holding ausgeschieden. Seit Oktober 2014 als Geschäftsführer der DSR Hotel Holding tätig, war Herr Vogel neben seiner Gesamtverantwortung für die Steuerung der Hotelgruppe unter anderem auch für die strategische Ausrichtung der zur Gruppe gehörenden Unternehmen verantwortlich.

Die Vorstellungen über die Leitung der Unternehmensgruppe zwischen der Deutschen Seereederei GmbH, der Gesellschafterin der DSR Hotel Holding, und Herrn Richard J. Vogel waren jedoch zu unterschiedlich. Ein Nachfolger wird in Kürze bekannt gegeben.

Die DSR Hotel Holding steuert alle touristischen Aktivitäten innerhalb der Deutschen Seereederei und bietet zudem maßgeschneiderte Angebote im Dienstleistungsbereich. Zu der Gruppe gehören die a-ja Resort und Hotel GmbH, die A-ROSA Resort und Hotel GmbH, die Louis C. Jacob GmbH mit dem Hotel Henri und die Hotel Neptun Betriebsgesellschaft mbH.

Geschäftsführender Gesellschafter Horst Rahe entwickelte mit der Deutschen Seereederei das erfolgreiche Kreuzfahrtkonzept AIDA, revolutionierte mit A-ROSA die Flusskreuzfahrt und mit a-ja die Ferienhotellerie.

Parallel zu seiner unternehmerischen Tätigkeit ist Rahe in vielen Funktionen engagiert und hat eine private Stiftung zur Förderung von Hochbegabungen an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock gegründet.