Berlin
04. Februar 2017

eat berlin Käsetage in der Arminiusmarkthalle

eat berlin! Bereits zum zweiten Mal finden die Berliner Käsetage in der Arminiusmarkthalle statt. Am 25. und 26.2. 2017 dreht sich hier alles um das Thema Käse – Käsehandwerker, Produzenten, Frommeliers und Affineure treffen auf käsebegeisterte Besucher.

Unter einem Markthallendach wird eine vielfältige Auswahl an handwerklich hervorragend gemachtem Käse geboten und durch ein Angebot an Broten, Senfen, Weinen und exquisiten Käsebrettern ergänzt. Den passenden Rahmen für dieses Festival des Genusses liefern die Gastronomen und Händler der Arminiusmarkthalle, die ihrerseits mit allerlei gastronomischen Überraschungen aufwarten.

eat berlin | Käsetage in der Arminiusmarkthalle

Die Aussteller:

• Rheingau Affineur kommt mit Käsemeister Reiner Wechs und einer Vielfalt an Käsen aus dem historischen Natursteingewölbe.

• Simone Nuss vom Schaufenster Uckermark kommt mit Käsen von der Brandenburger Käsestraße, regionaler Wurst sowie Birnen- und Apfelsecco.

• Die Käseinsel von Jan Pusch präsentiert Schweizer Weltmeisterkäse. Sie reifen zum Beispiel im Felsenkeller Gabelspitz vom Chäser. Der Felsenkeller liegt tief im Emmental im Tal der heulenden Winde. Mit einer Fläche von 250 qm, dem natürlichen Klima von 13 °C bei 96 % Luftfeuchtigkeit ist dies der ideale Ort, um aus wunderbarem Käse wahre Goldschätze entstehen zu lassen.

• Peppikäse Berlin - hier rockt der Rohmilchkäse!

• Gusto Artesano - spanische Käsespezialitäten. David Raya Moreno und Marta Koltan von Gusto Artesano sind Botschafter der spanischen Spitzen-Käseprodukte.

• Der Allgäuer Käseladen - Handwerkskunst aus dem Allgäu

• Jumi AG -Juerg & Mike machen "Chäääs": zwei einzigartige Männer aus dem Emmental, die das Käserhandwerk, die Rohmilchverarbeitung, die Reifung und die Veredelung leben.

• natURsprung - Achim Freitag steht für allerfeinste und ursprünglichste Käsesorten aus Kuh-, Schafs- oder Ziegenmilch, die frisch aus der Natur in die Käsetheke gelangen.

• Cheesus mit Schweizer Raclette

• Käseeck - Familie Ehemann ist der Käse-Hotspot in der Arminiusmarkthalle

• Jakob & Johanna handmade design - Jakob & Johanna machen stilvolle, schlichte Produkte aus heimischem Holz. Jakob ist Förster und wählt in den Seite 2 von 2 Mecklenburger Wäldern die edelsten Hölzer für Johannas Designprodukte aus.

• Manufaktum brot&butter - "Der Teig für die Brote bei Manufactum brot&butter wird mit einem dreistufigen Roggenmehl-Natursauerteig angesetzt, der aufwendigsten Form der Teigführung.

• Watt'n Senf - Deutschlands nördlichste Senfmanufaktur

• Territori Del Gusto - sardische Weine von den Weingütern Stefano Casadeis präsentiert von Umberto Galli Zugaro, dem Repräsentanten der Europäischen Sommelierschule

• Metro Cash & Carry - Käse- und Weinspezialitäten

Am Samstag, den 25.2.17 finden drei Degustationen im Pop Up statt:

• Die Sprache des Geruchssinns "Big Bäcker" Brotsommelier Holger Schüren entführt Sie in die Welt von duftendem Brot, Weltmeisterkäse aus der Schweiz und griechischen Ölen.

• Rheingau Affineur - Große Handwerkskunst in Familientradition. Im 300 Jahre alten Bruchstein-Gewölbe des Weinguts Jakob Jung reifen in einem Stollen die edlen Affinagekäse des Rheingau Affineur, Mitglied der Guilde Internationale des Fromagers. Die Teilnehmer können ausgewählte Käse aus dem Sortiment kosten. Der Berliner Sommelier und Weinhändler Ralf Kuhlow kredenzt dazu Wein-Raritäten.

• René Frank - CODA Dessert Bar. Der Ausnahme-Pâtisseur serviert einen einmaligen Dessertgang mit Käse von Peppikäse und einen auf den Punkt abgestimmten Sake-Drink.

Am Sonntag den 26.2.17 findet eine Markthallen-Matinée mit Brunch und Live-Musik statt. Von 10:00 bis 14:00 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit, im Hofladen & Pop Up einen entspannten Brunch zu genießen. Käsevariationen der Aussteller gehören zum Brunchangebot.

Der Eintritt für die Berliner Käsetage 2017 beträgt generell an beiden Tagen pro Tag und Person 5,- EUR. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Das Degustations-Programm, der Brunch der Markthallen-Matinée sowie die Gastronomieangebote werden zusätzlich berechnet.

Tickets

Samstag: kaesetagesamstag.eventbrite.de

Sonntag: kaesetage.eventbrite.de

Öffnungszeiten Berliner Käsetage Samstag, 25. Februar 2017, von 17:00 - 23:.00 Uhr Sonntag, 26. Februar 2017, von 10:00 - 16:00 Uhr www.arminiusmarkthalle.com

Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2-4 sowie Bugenhagenstr. 19, 10551 Berlin-Moabit, direkt hinter dem Rathaus Tiergarten. Erreichbar mit U9 (Turmstraße) und den Bussen 245/101/187/TXL.