News
27. Januar 2009

Eiermann-Nachfolge im Schlosshotel Friedrichsruhe: Boris Benecke und Dominique Metzger

Boris Benecke/Dominique Metzger

Na, das geht doch Schlag auf Schlag nachdem Lothar Eiermann in den Ruhestand gegangen ist: Boris Benecke ist neuer Küchenchef im Relais & Chateaux Schloss-Hotel Friedrichsruhe, Dominique Metzger übernimmt den Part des Restaurant-Direktors

Das renommierte Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe in Zweiflingen (Hohenlohekreis) will die von Lothar Eiermann erarbeitete Sonderstellung nicht nur halten, sondern als kulinarische Top-Adresse in Deutschland weiter ausbauen.

Vom 15. April dieses Jahres an wird Boris Benecke (32) als leitender Küchenchef für das Wohl der Feinschmecker in Friedrichsruhe verantwortlich sein. Der 32 Jahre alte Chef de Cuisine folgt auf Lothar Eiermann, der zum Jahresende hoch gelobt in den Ruhestand gegangen ist.

Bereits vom 15. Februar an wird Maître Dominique Metzger (46) als Direktor der Gastronomie im Sterne-Restaurant des Wald & Schlosshotels Friedrichsruhe für das Wohlsein der Gäste zuständig sein.

Boris Benecke (Fotos: copyright Hotel Friedrichsruhe) ist seit Sommer 2002 Küchenchef des Gourmet-Restaurants La Bellezza im Hotel Paradies in Ftan in Graubünden (Schweiz). Der Guide Michelin hat den gebürtigen Flensburger mit zwei Sternen ausgezeichnet, im Gault Millau wird Benecke mit 18 Punkten bewertet.

Der Elsässer Dominique Metzger (46) spielt seit vielen Jahren in der Champions League des gepflegten Service. Nach Wanderjahren in Frankreich und Deutschland betreute er seit September 2000 als Maître die Gäste im Münchner Sternerestaurant Tantris.

Toi, toi, toi!!!

Grüße, Niko