Food
25. Juli 2009

Erdbeeren für Tiefkühlung einzeln vorfrieren

Erdbeeren halten sich im Gefrierschrank etwa zehn Monate lang

Dazu werden die frische Früchte gewaschen und einzeln vorgefroren. Sie werden dazu zunächst unverpackt und mit etwas Abstand zur nächsten Beere eingefroren, zum Beispiel auf einem Tablett liegend. So lässt sich verhindern, dass Früchte zu eisigen Klumpen zusammenfrieren.

Anschließend kommen die Erdbeeren in luftdicht verschlossene Tiefkühltüten und können eingelagert werden. Da sie beim Auftauen weich und matschig sind, eignen sie sich dann am besten für Pürees. Alternativ können sie auch direkt als Fruchtmus eingefroren werden.