NEWS
30. April 2008

Erfolgreiche VDP-Weinbörse der Prädikatsweingüter

Die VDP-Weinbörse, die größte Fachmesse für Deutsche Spitzenweine weltweit, war ein voller Erfolg. Insgesamt registrierten sich 3000 Besucher an den zwei Messetagen in Mainz, 500 mehr als im Vorjahr.

Der Grund für die gestiegene Nachfrage ist der ausgezeichnete Jahrgang 2007. "Mit vergleichsweise wenigen heißen und sonnigen Tagen, war der Sommer 2007 augenscheinlich nicht mit dem besten Wetter gesegnet. Doch gerade die lange Reifeperiode brachte uns optimal ausgereifte und geschmacksintensive Trauben und damit ebensolche Weine", so Steffen Christmann, Präsident der VDP-Prädikatsweingüter.

Die Begeisterung für Deutsche Weine und den neuen exzellenten Jahrgang erfährt inzwischen eine enorme Internationalisierung. Rund 200 Besucher der Weinbörse kamen aus dem Ausland, teilweise aus Asien und den USA nach Mainz, um an der Weinbörse teilzunehmen. Stark vertreten waren Gäste aus den skandinavischen Ländern, wo der Deutsche Spitzenwein im Augenblick zum wahren Trendsetter aufsteigt.