27. August 2009

Erlebnistag Deutsche Weinstraße

300 000 Menschen werden am Sonntag, 30. August, zum 24. Erlebnistag Deutsche Weinstraße erwartet

Die rund 85 Kilometer lange Tourismusroute durch die Pfalz bleibt an diesem Tag für den motorisierten Verkehr weitgehend tabu. Stattdessen haben Radfahrer, Inlineskater und Fußgänger die Strecke für sich. Das Motto lautet in diesem Jahr «Perlen der Pfalz». Eröffnet wird der Erlebnistag im Neustadter Ortsteil Hambach.

Entlang der Strecke sind mehr als 150 Schankstellen geplant, damit niemand hungrig oder durstig bleiben muss. An zahlreichen Punkten ist ein besonderes Programm geplant - von Theatervorstellungen bis hin zu Weinverkostungen. Die Veranstalter empfehlen den Besuchern, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu dem Erlebnistag zu kommen. dpa www.pfalzwein.de