News
04. September 2016

Food & Wine in Social Media Gourmetwelten im Facebook-Ranking

EDITORIAL in eigner Sache: Die GOURMETWELTEN klettern in der Bekanntheit ihres Social-Media-Auftrittes weit nach oben und nehmen im Facebook-Ranking eine Spitzenposition ein.

Nehmen wir die Anzahl der "Gefällt mir"-Angaben der Facebook-Seite der GOURMETWELTEN - immer noch ein seriöser Maßstab in der Wertung von Social Media - dann stehen wir erstklassig da: Hinter den deutsch-österreichischen Granden Falstaff und Rolling Pin, die deutlich mehr Fans haben - vor allem aber in Österreich.

 

 

 

Mit über 23.000 Fans besetzen die GOURMETWELTEN inzwischen einen ausgezeichneten Platz bei deutschsprachigen online-Portalen mit explizitem News-Charakter, also mit Nachrichten-Schwerpunkt - vor AHGZ und Feinschmecker, vor Captain Cork und Gusto.

 

 

 

Facebook-Ranking "Gefällt mir" vom 4. September 2016:

Nehmen wir andere Social Media-Auftritte bei Twitter, Goople plus oder Instagram noch hinzu, kommen die GOURMETWELTEN auf knapp 35.000 Fans und Followers: Die GOURMETWELTEN bieten somit eine schlagkräftige Plattform für online-Kampagnen, egal ob es sich um Content-Marketing oder Social Media handelt.

Ihr

Nikolas Rechenberg

Herausgeber GOURMETWELTEN

PS: Natürlich sind nackte Ranking-Zahlen nicht alles. Derzeit schwirrt der Fanpage Karma durchs Netz, der auch die Aktivität der Fans misst. Unser Wert - ebenfalls ein Tageswert vom 4. September - wird mit sehr guten 40 Prozent bemessen und dieses Ranking-Tool bescheinigt uns damit immerhin "ein ganz bisschen Karma".