NEWS
03. Oktober 2007

Galadiner „Brandenburg unter Dampf"

Seit 2003 gibt es die Initiative „Brandenburg unter Dampf" unter Schirmherrschaft von Jörg Schönbohm.

Diesmal kochen Carmen Krüger (Carmens Restaurant, Eichwalde), Gottfried Specker (Specker`s Landhaus, Potsdam), Ralph Knebel (Schloss Hubertushöhe, Storkow), Dieter Kobusch (Vierseithof, Luckenwalde), Roy Augustin (Hotel Residenz am Motzener See, Motzen) und Frank Schreiber (Goldener Hahn, Finsterwalde) das Galadiner.

„Brandenburg unter Dampf" am Freitag, den 19. Oktober, 18 Uhr, in der Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund, In den Ministergärten 1 in Berlin.

Reservierung: Tel: 033769 850, p.P. 115 Euro

vote for this blog!