NEWS
19. Januar 2018

Generation Pfalz in Berlin 16 Weingüter auf Tour

Im Rahmen der Tastingtour 2018 kommt die junge Generation Pfalz am Montag, den 29. Januar, in das urbane Eventloft in den Spreewerkstätten.

Diese 16 Weingüter präsentieren sich zwischen 14 und 18 Uhr in Berlin: Weingut Andres, Becker, Bergdolt-Reif & Nett, Bourdy, Graf von Weyher, Jesuitenhof, Karl-Heinz Gaul, Leonhard Zeter, Lucashof, Margarethenhof, Meier, Neuspergershof, Scheuermann, Stefan Meyer, Stefan Reinhardt und Stiftsweingut Frank Meyer.

Mit dabei Metzger Speeter aus der Pfalz, der neben seinem berühmten Saumagen auch Leber - und gegrillte Blutwurst für alle Weinprofis dabeihat. Wer also mehr als nur den Wein der Generation Pfalz kennenlernen will, bitte anmelden!

Das Programm in den Spreewerkstätten:

Freie Verkostung an den Tischen der Winzer

Sonderthementische mit spannenden Weinen

14:15 Uhr Kurzeinführung in Weinmarkt & Weinanbaugebiet mit Weinakademiker Denis Duhme

16 Uhr Food Pairing Leberwurst sucht Partner! Mit Weinakademiker Denis Duhme

Hier gehts zur Anmeldung

 

GENERATION PFALZ - TASTINGTOUR 2018 - BERLIN

Montag, 29. Januar 2018, 14 - 18 Uhr Profis only!
Eventloft in den Spreewerkstätten
Am Krögel 2, 10179 Berlin

 

20 kreative, junge Weinmacher - 1 Projekt: Generation Pfalz

"Generation Pfalz" - das sind 20 junge Winzerinnen und Winzer unter 40 Jahren, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ein Jahr lang deutschlandweit die Lust auf den Pfälzer Wein und die Pfalz zu wecken. Ob in Hamburg, Berlin, München oder Köln - die Mitglieder der "Generation Pfalz" stellen den Pfälzer Wein überall in Deutschland vor und sorgen für frischen Wind in der Weinszene. Ausgewählt durch eine sechsköpfige Fachjury unter dem Vorsitz des renommierten Sommeliers Peer Holm können sich die 20 Winzerinnen und Winzer beweisen und neue Erfahrungen sammeln. Gesucht werden junge Weinmacherinnen und Weinmacher, die mit Engagement, Herzblut und Sachverstand in ihren Betrieben arbeiten und dort maßgeblich an der Weinproduktion beteiligt sind. Denn wer könnte besser für den Pfälzer Wein werben als diejenigen, die ihr Lieblingsprodukt Tag für Tag mit größter Sorgfalt - von der Traube bis zum fertigen Wein - begleiten?

14:15 Uhr: Kurzeinführung mit Denis Duhme

Weinakademiker Denis Duhme informiert bei der Kurzeinführung um 14:15 Uhr über den Pfälzer Weinmarkt & das Weinanbaugebiet. Die Marktstruktur, die Mitspieler jenseits des VDP und die Grenzgänger im Weinberg - alles, was bei der Generation Pfalz eine Rolle spielt, wird angesprochen.

Denis Duhme ist seit 2015 "WSET Certified Educator" und Dozent an der Weinakademie Berlin und der Deutschen Wein- und Sommelierschule. Mehr Informationen finden Sie unter www.weinintensiv.de

16:00 Uhr: Food Pairing - der Pfälzer Saumagen

Um 16 Uhr startet ebenfalls mit Weinakademiker Denis Duhme ein spannendes Food Pairing Seminar -wie gut passt der Pfälzer Saumagen von Caterer & Metzgermeister Speeter zu den kraftvollen Rieslingen, cremigen Burgundern und samtigen Spätburgundern der Generation Pfalz.

Die Generation Pfalz freut sich auf Ihren Besuch. Anmeldungen unter www.culinarium-bavaricum.de