NEWS
30. Oktober 2010

Google verbessert Suche nach Hotels und Restaurants

Google hat die Internetsuche um eine neue Funktion zum Auffinden von Hotels und Restaurants, Museen und Kinos ergänzt

Wer bei «Place Search» einen Ortsnamen und dann einen Suchbegriff eingibt, bekommt rechts eine Karte angezeigt und links eine Liste der Ergebnisse zusammen mit Adresse und einem Ortssymbol. Ein Mausklick auf das rote Symbol zeigt die Lokalität auf der Karte an, zusammen mit Details und Einträgen in Bewertungsportalen.    

Der neue Google-Dienst beruht nach Angaben des Anbieters auf einer Datenbank mit mehr als 50 Millionen Einrichtungen. Dazu gehören Restaurants, Geschäfte und Kinos.

Googles «Place Search» wird in den kommenden Tagen nach und nach in den einzelnen Ländern gestartet, wie das Unternehmen in einem Blogeintrag mitteilte. dpa