News
30. April 2009

Grillen: Techniken, Tricks und Rezepte

Kochen war gestern, Grillen ist heute: Und zwar richtig, als Barbecue mit dem Deutschen Profigrillmeister Sven Dörge. Die Bockwurst auf dem Cover ist natürlich reine Provokation

In seinem ersten Kochbuch Grillen räumt Sven Dörge mit Grill-Mythen auf: Bier zum Ablöschen ist totaler Quatsch und das Fleisch vom Holzkohlengrill schmeckt natürlich nicht besser als das vom Gas-Grill. Na also, endlich mal ein Profi, der ein paar Illusionen verschwinden lässt. Und sich Zeit für ein Barbecue, also indirektes Grillen mit niedrigen Temperaturen, nimmt.

Übrigens: gegrilltes Fleisch sollte erst bei Tisch gesalzen werden, am besten mit Meersalz. So bleibt es bis zum Servieren ansehnlich, denn Salz entzieht dem Fleisch Saft und macht es grau.

Grillen. Techniken, Tricks & Rezepte, 128 Seiten, 12,95 Euro, Südwest