BERLIN
10. September 2015

Gunnar Tietz sagt Adieu Otto find ich gut!

Fotos: Sylvie Jost Gerichteküche/Le Matin – Amin Jmyi

Gunnar Tietz, Chefsommelier aus dem Restaurant First Floor, feierte seinen Ausstand im Hotel Palace.

Sommelier Gunnar Tietz geht nach 17 Jahren im First Floor. Sein GM Michael Frenzel verabschiedete ihn im Hotel Palace mit einer launigen Rede, ebenso Chefkoch Matthias Diether, zusammen zerdrückten alle drei eine kleine Träne.

 

140 Gäste, darunter Stammgäste, Winzer und Köche wie Sven Elverfeld, Boris Häbel, Herbert Beltle, Peter Frühsammer, Vedad Hadžiabdic, Florian Glauert, Tina Brack, Kati Dolecek, Katja Grünebaum, Jan Buhrman & Sascha Ludwig, Hans-Peter-Wodarz, Andreas Rehberger, Michael Köhle, Carsten & Anja Schmidt, Arno Steguweit oder Stefanie Aras kamen zu seiner Abschiedsfeier mit leckeren Burgern von Otto-Gourmet.

Winzer, u.a. Nik Weis, Caroline Diel, Sandra Knoll (Weingut am Stein), Melanie Stumpf und Joachim Heger brachten ihre Weine mit.

Peter Steeger brachte seinen neuen Wodka Sash & Fritz mit

Und wo geht Gunnar Tietz nun hin? Zum Schluss rief er in die Runde: "Otto, find ich gut!"

Genau, zu den drei Brüdern nach Heinsberg.

Fotos: Sylvies Gerichteküche/Le Matin – Amin Jmyi