Restaurants
17. September 2014

Heimatlon statt Biathlon Kati Wilhelm wird Gastronomin

Heimatlon statt Biathlon | Kati Wilhelm wird Gastronomin

Die dreimalige Biathlon-Olympiasiegerin und fünfmalige Weltmeisterin wechselt das Metier und wird Gastronomin

Kati Wilhelm (38) eröffnete im heimischen Steinbach-Hallenberg ein kleines Lokal mit dem Namen «Heimatlon». Dort soll den Gästen in Wohnzimmeratmosphäre ein Stück Thüringen geboten werden. Im «Heimatlon» solle man sich so wohlfühlen, als säße man bei ihr zu Hause, sagte Wilhelm.

Im Winter wird die Neu-Gastronomin auch wieder als Biathlon-Expertin der ARD die Weltcup-Serie begleiten. dpa
www.heimatlon.de