RESTAURANTS
29. Mai 2008

Hendrik Canis übernimmt Restaurant Die Spindel

Top-Sommelier Hendrik Canis (Weinbar Rutz) macht sich selbstständig. Er übernimmt das Restaurant Die Spindel am Müggelsee.

Canis verlässt mit einem lachenden und einem weinenden Auge Ende Juni die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Weinbar Rutz und übernimmt zusammen mit seiner Frau Janet das wunderschöne Gründerzeit-Restaurant an der Bölschestraße 51 in Köpenick. Das Interior stammt teilweise aus Clärchens Ballhaus.

In Der Spindel wird alles klein und fein sein: deutsch-französische Bistro-Karte, die Weine kommen von Freunden wie Friedrich Aust, Johannes Leitz oder Markus Schneider. Geöffnet wird am 2. September, Niko drückt die Daumen!