Berlin
16. Juni 2010

Hotel Adlon Kempinski kooperiert mit Air France

Wings of Luxury-Kooperation des Hotel Adlon Kempinski und der Air France zum Christopher Street Day am 19. Juni 2010

"Sei ein Engel, bring Deine Flügel mit" lautet das Motto des 32. Christopher Street Day (CSD). Mit Sicherheit werden viele Tausend Gäste dem Aufruf folgen und Berlins Mitte am 19. Juni in eine schillernde und aufregende Partylandschaft verwandeln.

Dieses Jahr sind das Hotel Adlon Kempinski Berlin und Air France zum ersten Mal mit von der Partie: Gemeinsam laden die Partner des CSD am Vorabend des Events zur exklusiven Cocktail-Party "Wings of Luxury" im Hotel Adlon ein. Die jährliche Parade wird zum ersten Mal am Brandenburger Tor enden. Auf dem Platz des 18. März findet die große Abschlusskundgebung statt und der VIP Bereich des CSD befindet sich auf dem Pariser Platz direkt vor dem Hotel Adlon.

"Die Zahl unserer Hotelgäste, die anlässlich des CSD nach Berlin kommen, ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Ein Grund mehr für uns, eine Partnerschaft mit dem CSD einzugehen", sagt Hotel Manager Markus Lück.

Passend zum Motto der Veranstaltung hat das Fünf-Sterne Haus am Brandenburger Tor das Arrangement "Wings of Luxury" aufgelegt. Enthalten sind zwei Übernachtungen im Deluxe Doppelzimmer oder in einer Junior Suite inklusive Frühstücksbüffet und Gourmet-Brunch am Sonntag sowie zwei VIP Einladungskarten für die exklusive "Wings of Luxury" Cocktail Party am 18. Juni im Hotel Adlon und zwei Eintrittskarten für das VIP-Zelt am 19. Juni.

Darüber hinaus werden die Gäste mit einer Flasche Champagner und Obst auf dem Zimmer sowie mit einem "Detox Special" im Adlon Day Spa verwöhnt. Sie haben die Wahl zwischen einer Gesichtsbehandlung und einem Körperpeeling oder einer 60-minütigen Massage inklusive Körperpeeling. Das Arrangement kostet im Deluxe Doppelzimmer 900 Euro für zwei Personen und 1.260 Euro in der Juniorsuite.