Hotels
23. Januar 2010

Hotel-Boom in Wien

Trotz der Krise der Hotellerie in Wien eröffnen Luxus-Flaggschiffe wie Shangri La, Kempinski, Sofitel und Four Seasons

In Wien entstehen in den kommenden Jahren viele neue Luxus-Hotels. Das Sofitel öffnet bereits im Oktober 2010 mit Starkoch Antoine Westermann (Le Buerehiesel). Ebenfalls im Herbst will sich das 5-Sterne-Hotel Shangri La in Wien niederlassen - neben Paris die zweite Dependance der asiatischen Hotelkette in Europa.

2011 wird Scheich Mohamed Bin Issa Al Jaber im Palais Schwarzenberg im 3. Bezirk ein 6-Sterne-Haus errichten. 2012 folgen zwei weitere Highlights: Das erste Four Seasons in Österreich öffnet und die Hotelgruppe Kempinski baut das historische Palais Hansen um.

Zum Text von Florian Fischer-Fabian im Gourmet Globe