HOTELS
06. Dezember 2012

Hotel Dorotheenhof Weimar mit Claus Alboth

Spitzenkoch Claus Alboth übernimmt die Geschäftsführung des Romantik Hotels Dorotheenhof Weimar

Ab 18. Februar 2013 wird der Gourmetkoch Claus Alboth neuer Geschäftsführer der Hotel Dorotheenhof Weimar GmbH. Mit dem vielfach prämierten, zuletzt vom Gaullt Millau 2011 zum Aufsteiger des Jahres gewählten Küchenmeister soll der Dorotheenhof zu einem überregional anerkannten Feinschmeckerhotel entwickelt werden.

Claus Alboth, Jahrgang 1964, ist gebürtiger Berliner. Dort aufgewachsen, hat er seine Karriere mit einer Kochausbildung im Steigenberger Hotel Berlin begonnen. Nach mehreren Stationen in den besten Küchen Deutschlands und auf Kreuzfahrtschiffen fand er 1992 in Erfurt seine neue Heimat. Dort leitet er derzeit mit großem Erfolg die Küche des Kaisersaals Erfurt und die angeschlossenen Restaurants Lutherkeller und Alboths Restaurant sowie die nach ihm benannte Kochschule als Küchendirektor.

Nach 15 Jahren Alboths Restaurant und zehn Jahren Kaisersaal stellt er sich nun der Herausforderung, das gastronomische- aber auch das Hotelangebot im Dorotheenhof weiterzuentwickeln. Unterstützt wird er dabei von seiner Frau Ines Alboth, die insbesondere für den Beherbergungs- und Verwaltungsbereich verantwortlich sein wird. Im Hotel Erfurter Hof war sie als kaufmännische Leiterin und stellvertretende Hoteldirektorin tätig.