HOTELS
19. Juli 2009

InterCityHotel Berlin Airport mit Steigenberger

Am künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg International (BBI) in Schönefeld ist das erste neue Hotel im Rohbau fertig, pünktlich für die Eröffnung des Flughafens 2011

Für das Drei-Sterne- Haus mit 200 Gästezimmern und sechs Tagungsräumen wurde jetzt Richtfest gefeiert. Das InterCityHotel Berlin Airport befindet sich in Sichtweite der neuen Start- und Landebahn, wie Projektentwickler IVG mitteilte. Kostenpunkt: 22 Millionen Euro.

Betreiber wird die Steigenberger-Gruppe sein. Wenn der Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) wie geplant im Herbst 2011 in Betrieb geht, sollen die Hotelgäste mit einem Pendelbus in wenigen Minuten zum Terminal gebracht werden. dpa