16. September 2011

International Festival of Food & Wine 2011

fotos-ritz-carlton-presse

Das Hotel Ritz-Carlton in Wolfsburg feiert das 11. International Festival of Food & Wine

Eröffnungsabend: Die kulinarischen Vertreter des The Ritz-Carlton, Wolfsburg mit den Küchenchefs Frank Hartung und Sven Elverfeld kochen dabei erneut gemeinsam mit Wolfsburger Lokalmatadoren wie Sternekoch Hartmut Leimeister vom La Fontaine in Fallersleben, Daniel Kluge vom Mövenpick Restaurant Chardonnay in der Autostadt und Dennis Schramm vom Ideenherd.

Freitag, 30.9.2011 19 bis 22 Uhr 110 Euro pro Person

Meat & Ber Tasting Menu: Bewusst wird bei diesem Premium Tasting Menu von The Grill Küchenchef Frank Hartung das Außergewöhnliche zelebriert. In cooler The Grill-Atmosphäre treffen dabei zwei Kultprodukte aufeinander: edelste Fleisch-Qualitäten aus hochwertigen kleinen Zuchten werden mit unterschiedlichen Gar-Methoden veredelt und Gang für Gang gepaart mit dem besten, was Braumeister weltweit aus Gerste und Hopfen hervorgebracht haben.

Samstag, 1.10.2011 18.30 Uhr im The GRILL 125 Euro pro Person

Aromen-Weltreise Sven Elverfeld Samstag, 1.10.2011, 19 Uhr im AQUA, 250 Euro pro Person

Dinner & Weinreise Jordi Roca/ El Celler de Can Roca Sonntag, 2.10.2011, 19 Uhr im AQUA, 295 Euro pro Person

Svens Küchenparty Allein 20 Michelin Sterne verteilt auf gerade mal sieben Akteure finden sich unmittelbar dort ein, wo eigentlich alle guten Partys irgendwann enden: in der Küche. Bei der traditionellen Küchenparty freuen sich neben Gastgeber und AQUA Chef Sven Elverfeld die Drei-Sterne- Köche Christian Bau vom Restaurant Schloss Berg, Klaus Erfort aus dem gleichnamigen GästeHaus, Claus-Peter Lumpp vom Restaurant Bareiss, Nils Henkel aus dem Schlosshotel Lerbach und Juan Amador auf ihre Gäste. Mit von der Partie ist auch Thomas Bühner aus dem La Vie - seinerseits Hoffnungsträger auf den dritten Stern 2011.

Für die erstklassige Begleitung sorgt AQUA Sommelier Jürgen Giesel mit den österreichischen Weingütern Gross, Rudi Pichler, Markowitsch und Albert Gesellmann sowie dem Weingut Karl Johner vom Kaiserstuhl und FAZ-Aufsteiger des Jahres Weingut Zehnthof Theo Luckert. Mit Mullineux und Eben Sadie sind zudem zwei südafrikanische Shootingstars der Weinszene vertreten. Lieblingsprodukte des Hauses wie die edlen Käse von Maitre Affineur Waltmann und Consorzio Parmigiano runden den Genuss ebenso ab wie die Gin-Cocktails der spanischen Kultmarke Gin Mare.

Svens Küchenparty, Montag, 3.10.2011 18 bis 22 Uhr, 270 Euro pro Person

Parkstraße 1, 38440 Wolfsburg, Tel. +49 (0) 53 61-60 70 91,  ccr.wolfsburg(at)ritzcarlton.com

ritzcarlton.de

restaurant-aqua.com