Restaurants
06. Dezember 2018

La Liste 2019 Schwarzwaldstube verbessert sich auf Platz 4 weltweit

Den Spitzenplatz aus 1000 Restaurants aus 165 Ländern teilen sich das Pariser Restaurant Guy Savoy und das New Yorker Le Bernardin. Als bestplatziertes deutsches Restaurant behauptet sich erneut die Schwarzwaldstube.

Die Schwarzwaldstube in der Baiersbronner Traube Tonbach bleibt laut "La Liste" das höchstbewertete Restaurant in Deutschland und verbessert sich unter Küchenchef Torsten Michel im internationalen Vergleich seit 2016 kontinuierlich: Nach zweimal Platz 5 im Ranking 2017 und 2018, folgt mit 99 von 100 möglichen Punkten Rang 4 für 2019.

La Liste 2019 | Schwarzwaldstube verbessert sich auf Platz 4 weltweit

"La Liste ist ein guter Gradmesser und schöner Ansporn für unser Team, denn hohe Bewertungen sind ja nicht nur die Bestätigung für unsere Arbeit in den vergangenen Monaten, sondern auch ein Qualitätsversprechen an unsere Gäste für das kommende Jahr", freut sich Torsten Michel, Küchenchef der Schwarzwaldstube seit 2016. "Wir danken den Redakteuren der Guides, Magazine und Foodblogs. Aber besonders den vielen Gästen, die uns im Schwarzwald besucht und bewertet haben. Wir wissen das positive Feedback sehr zu schätzen", erklärt Hotelier Heiner Finkbeiner, der das dreifach besternte Restaurant 1976 in der Traube Tonbach miteröffnete. Die Schwarzwaldstube teilt sich Rang 4 der "La Liste" 2019 mit vier punktgleichen Adressen in Japan und Frankreich.

Der Bestenliste liegt ein Algorithmus zugrunde, der die 1000 weltweit besten Restaurants ermittelt. Die einzelnen Platzierungen des "Guide der Guides" ergeben sich aus der Analyse von mehr als 550 Bewertungsquellen. Ausgewertet werden nicht nur die Bewertungen aus Guide Michelin, Gault&Millau, Gusto und Foodmagazinen, sondern auch Kritiken von relevanten Foodblogs und Gästen auf Online-Bewertungsportalen wie TripAdvisor und Google Reviews. Den ersten Platz der so errechneten Weltrangliste hält im dritten Jahr in Folge der französische Spitzenkoch Guy Savoy mit 99,75 von 100 möglichen Punkten. Erstmals teilt die französische Institution Platz 1 mit dem Le Bernardin in New York.

Um die Auszeichnung der Gastronomieszene persönlich entgegen zu nehmen, wurden ausgewählte Gastronomen und Grand Chefs in die Metropole an der Seine eingeladen. Stellvertretend für sein Team in der Schwarzwaldstube nahm Heiner Finkbeiner an der "La Liste"-Vorstellung im französischen Außenministerium teil.

La Liste 2019:

Guy Savoy, Paris, Frankreich, 99.75 Punkte

Le Bernardin New York, Vereinigte Staaten von Amerika, 99.75 Punkte

Alain Ducasse au Plaza Athénée, Paris, Frankreich, 99.50 Punkte

Martín Berasategui Lasarte-Oria, Spanien, 99.50 Punkte

Matsukawa Minato-ku, Japan, 99.50, Punkte

L'Arpège Paris, Frankreich 99.2,5 Punkte

Restaurant de l'Hôtel de Ville Crissier, Schweiz 99.25, Punkte

The French Laundry Yountville, Vereinigte Staaten von Amerika, 99.25 Punkte

Eleven Madison Park New York, Vereinigte Staaten von Amerika, 99.25 Punkte

L'Auberge du Vieux Puits Fontjoncouse, Frankreich, 99.00 Punkte

La Vague d'Or Saint-Tropez, Frankreich, 99.00 Punkte

Schwarzwaldstube Baiersbronn-Tonbach, Deutschland, 99.00 Punkte

Ginza Kyubey, Japan, 99.00 Punkte

Kyo Aji Minato, Japan, 99.00 Punkte

Le Pré Catelan Paris, Frankreich, 98.75 Punkte

L'Assiette Champenoise Tinqueux, Frankreich, 98.75 Punkte

The Inn at Little Washington Washington, Vereinigte Staaten von Amerika, 98.75 Punkte

Le Calandre Sarmeola di Rubano, Italien, 98.75 Punkte

L'Ambroisie Paris, Frankreich, 98.50 Punkte

Régis et Jacques Marcon Saint-Bonnet-le-Froid, Frankreich, 98.50 Punkte

El Celler de Can Roca Girona, Spanien, 98.50 Punkte

Aqua Wolfsburg, Deutschland, 98.50 Punkte

Inter Scaldes Kruiningen, Niederlande, 98.50 Punkte

Hertog Jan Zedelgem, Belgien, 98.50 Punkte

Le Louis XV - Alain Ducasse Monaco, Monaco, 98.50 Punkte

"The Capital" at The Beijing Hong Kong Jockey Club Beijing, China, 98.50 Punkte

Pavillon Ledoyen - Yannick Alleno Paris, Frankreich, 98.25 Punkte

Azurmendi Larrabetzu, Spanien, 98.25 Punkte

Victor's Perl, Deutschland, 98.25 Punkte

Dal Pescatore Canneto Sull'oglio, Italien, 98.25 Punkte

Joël Robuchon Meguro-ku, Japan, 98.25 Punkte

Pierre Gagnaire Paris, Frankreich, 98.00 Punkte

Vendôme Bergisch Gladbach, Deutschland, 98.00 Punkte

Osteria Francescana Modena, Italien, 98.00 Punkte

Georges Blanc Vonnas, Frankreich, 98.00 Punkte

Schauenstein Fürstenau, Schweiz, 98.00 Punkte

Attica Ripponlea, Australien, 98.00 Punkte

Alo Toronto, Kanada, 98.00 Punkte

La Pergola Roma, Italien, 97.75 Punkte

Cheval Blanc - Hôtel Les Trois Rois Basel, Schweiz, 97.75 Punkte

Bareiss Baiersbronn, Deutschland, 97.75 Punkte

Waldhotel Sonnora Dreis, Deutschland, 97.75 Punkte

Blue Hill at Stone Barns Tarrytown, Vereinigte Staaten von Amerika, 97.75 Punkte

Kitcho Arashiyama Kyoto, Japan, 97.75 Punkte

Troisgros Ouches, Frankreich, 97.50 Punkte

Gästehaus Klaus Erfort Saarbrücken, Deutschland, 97.50 Punkte

Jean-Georges New York, Vereinigte Staaten von Amerika, 97.50 Punkte

De Librije Zwolle, Niederlande, 97.50 Punkte

The Restaurant at Meadowood Saint Helena, Vereinigte Staaten von Amerika, 97.50 Punkte

Yanagiya Mizunami-shi, Japan, 97.50 Punkte

L'Epicure Paris, Frankreich, 97.25 Punkte

Maison Pic Valence, Frankreich, 97.25 Punkte

Arzak Donostia, Spanien, 97.25 Punkte

Don Alfonso 1890 Sant'Agata sui Due Golfi, Massa Lubrense, Italien, 97.25 Punkte

Hof van Cleve Kruishoutem, Belgien, 97.25 Punkte

Le Cinq Paris, Frankreich, 97.00  Punkte

Les Prés d'Eugénie - Michel Guérard Eugénie-les-Bains, Frankreich, 97.00 Punkte

Flocons de Sel Megève, Frankreich, 97.00 Punkte

Geranium Kobenhavn, Dänemark, 97.00 Punkte

Da Vittorio Brusaporto, Italien, 97.00 Punkte

Lung King Heen Hong Kong, Hongkong, 97.00 Punkte

Alinea Chicago, Vereinigte Staaten von Amerika, 97.00 Punkte

Ultraviolet Shanghai, China, 97.00 Punkte

Christophe Bacquié Le Castellet, Frankreich, 96.75 Punkte

Le 1947 Courchevel, Frankreich, 96.75 Punkte

Auberge de l'Ill Illhaeusern, Frankreich, 96.75 Punkte

ABaC Barcelona, Spanien, 96.75 Punkte

Dulce Patria Ciudad de México, Mexiko, 96.75 Punkte

Brae Birregurra, Australien, 96.75 Punkte

Lameloise Chagny, Frankreich, 96.50 Punkte

Daniel New York, Vereinigte Staaten von Amerika, 96.50 Punkte

Obauer Werfen, Österreich, 96.50 Punkte

Uliassi Senigallia, Italien, 96.50 Punkte

Aponiente El Puerto de Santa María, Spanien, 96.50 Punkte

Vue de Monde Melbourne, Australien, 96.50 Punkte

Usukifugu Yamadaya Minato-ku, Japan, 96.50 Punkte

Astrance Paris, Frankreich, 96.25 Punkte

Akelarre Donostia, Spanien, 96.25 Punkte

Frantzén Stockholm, Schweden, 96.25 Punkte

Simon Taxacher Kirchberg in Tirol, Österreich, 96.25 Punkte

Marc Veyrat - La Maison des Bois Manigod, Frankreich, 96.25 Punkte

Auberge du Père Bise - Jean Sulpice Talloires-Montmin, Frankreich, 96.25 Punkte

The Ocean Porches, Portugal, 96.00 Punkte

Seehotel Überfahrt Christian Jürgens Rottach-Egern, Deutschland, 96.00 Punkte

Gordon Ramsay London, Vereinigtes Königreich, 96.00 Punkte

Maní São Paulo, Brasilien, 96.00 Punkte

Quintonil Ciuedad de México, Mexiko, 96.00 Punkte

Aoyagi Minato-ku, Japan 96.00, Punkte

Da Dong Roast Duck (Workers’ Stadium East Gate) Beijing, China, 96.00 Punkte

Paul Bocuse - L'Auberge du Pont de Collonges Collonges-au-Mont-d'Or, Frankreich, 95.75 Punkte

8 1/2 Otto e Mezzo – Bombana , Hongkong, 95.75 Punkte

Vissani Baschi, Italien 95.75, Punkte

Didier de Courten Sierre, Schweiz 95.75, Punkte

Le Grand Restaurant - Jean François Piège Paris, Frankreich. 95.75 Punkte

Sushi Saito Minato, Japan, 95.75 Punkte

Taillevent Paris, Frankreich 95.50, Punkte

Quintessence Shinagawa-ku, Japan, 95.50 Punkte

Sepia Sydney, Australien, 95.50 Punkte

Kikunoi 95,50 Punkte

Kyto-shi, Japan, 95.50 Punkte

Maido Miraflores, Peru, 95.50 Punkte

Le Gabriel Paris, Frankreich, 95.50 Punkte

Savva at Hotel Metropol Moskva, Russische Föderation, 95.50 Punkte