Wein
10. Februar 2019

Lagen-Cup ROT - Teil II Sorten- und Gebiets-Sieger 2019

Fotos: Serhat Aktas

Fotos: Serhat Aktas

Die Sortensieger, Gebiets-Sieger und Jahrgangssieger des Lagen-Cups ROT der GOURMETWELTEN.

 

Die Gebiets-Sieger:

Ahr: Weingut Meyer-Näkel, Walporzheimer Kräuterberg GG, Spätburgunder, 2016 Punkte 91,3

Baden: Weingut Salwey, Henkenberg GG, Spätburgunder, 2015 93,1

Franken: Weingut Rudolf May, Retzbacher Benediktusberg Erste Lage, Spätburgunder, 2015 91,7

Pfalz: Weingut Rings, Kallstadter Steinacker Erste Lage, Spätburgunder, 2015 95,4

Rheingau: Weingut Künstler, Hochheimer Stein Erste Lage, Spätburgunder, 2016 91,9

Rheinhessen: Weingut Braunewell, Teufelspfad, Spätburgunder, 2015 94,9

Württemberg: Weingut G.A. Heinrich, Heilbronner Löwenherz, Lemberger, 2015 94,5

Jahrgangssieger

2016 Weingut Neiss, Bockenheimer Vogelsang, Frühburgunder, Pfalz 92,5

2015 Weingut Rings, Kallstadter Steinacker Erste Lage, Spätburgunder, Pfalz Punkte 95,4

2014 Weingut Neiss, Kindenheimer Vogelsang, Spätburgunder Glockenspiel Rèserve, Pfalz, 92,9

Sortensieger

Spätburgunder Weingut Rings, Erste Lage, Kallstadter Steinacker, Spätburgunder, 2015, Pfalz, Punkte 95,4

Lemberger Weingut G.A Heinrich, Heilbronner Löwenherz, Lemberger, 2015, Württemberg, Punkte 94,5

Mehr in Teil I: Zu den TOP TEN des Lagen-CUPs ROT der GOURMETWELTEN

Auch dieses Jahr haben wir auf eine öffentliche Ausschreibung verzichtet, die Weingüter wurden eingeladen. Die Teilnahmebedingungen waren:

- Lagenweine

- Trockene Weine

- Jahrgänge 2014, 2015, 2016 und 2017

- Weine mit AP-Nummer, keine Fassabfüllung

Die fünfköpfige Cup-Jury der GOURMETWELTEN verkostete vom 7. bis zum 9. Januar 2019 im Hotel Regent Berlin. Sie besteht aus folgenden Wein-Experten:

Die Juroren des Lagencups ROT der GOURMETWELTEN:

 

Romana Echensperger: Master of Wine, erfahrene Sommelière in verschiedenen Sternerestaurants, Ausbilderin und Beraterin im In- und Ausland.

 

 

 

 

Peer F. Holm: Präsident der Sommelier-Union, Weinjournalist und Ausbilder in der Deutschen Wein- und Sommelier-Schule.

 

 

 

 

Gerhard Retter: Einer der besten Sommeliers im Lande, Profi-Verkoster in vielen Wettbewerben und der Mann in der Fischerklause Lütjensee und im Berliner Restaurant Cordo.

 

 

 

 

Serhat Aktas: Jungtalent und umtriebiger Sommelier der neuen Generation, Weinjournalist, Cup-Erfinder und Cup-Organisator.

 

 

 

 

Nikolas Rechenberg: Herausgeber GOURMETWELTEN (Nikos-Weinwelten.de), Co-Organisator und zuvor Wein-Autor u.a. in der WELT am SONNTAG, Gault Millau Magazin und Falstaff.

 

 

 

Die GOURMETWELTEN bedanken sich beim 5-Sterne-Superior-Hotel Regent Berlin und seinem GM Stefan Athmann für die ausgezeichneten Verkostungs-Bedingungen und den perfekten Service. Das Regent Berlin verfügt über 200 luxuriöse Zimmer und Suiten und das neue Restaurant Charlotte & Fritz - direkt am Gendarmenmarkt.

Lagen-Cup ROT der GOURMETWELTEN | Kallstadter Steinacker ist beste Lage Deutschlands 2019

Die GOURMETWELTEN bedanken sich beim Luxuswasser MINUS 181 - das Premium-Mineralwasser aus 181 Metern Tiefe ist jetzt in ausgesuchten Spitzenrestaurants und Hotels erlebbar. www.minus181.com