27. April 2014

Landauer Maimarkt eröffnet - rund 140 000 Besucher erwartet

Mit einer Weinprobe auf dem Riesenrad und einem Weindorf mit mehr als 3000 Plätzen feiern die Landauer ihren 123. Maimarkt

Bis zum 5. Mai werden rund 120 000 bis 140 000 Besucher erwartet, sagte der Geschäftsführer des Büro für Tourismus, Franz Müller. «Bei uns in der Südpfalz funktionieren die Jahrmärkte noch ziemlich gut.» Im Vergnügungspark ständen ein halbes Dutzend große Fahrgeschäfte bereit, in der «Fressgass» würden Leckereien von der Currywurst bis zum Saumagen zubereitet.

Herz des Maimarktes ist das große Weindorf, in dem rund 60 Winzer mit ihren Weinen vertreten sind. Die rund 100 Karten für die Weinprobe auf dem Riesenrad seien schnell vergriffen gewesen, sagte Müller. Das Fest begann nach seinen Worten am Samstag bei bestem, sonnigen Wetter. 15 000 bis 20 000 Besucher seien zum Start erschienen. dpa