02. Februar 2013

Living KitchenAid mit Weinschrank und Turbobackofen

foto-KitchenAid MDA

Premium-Küchengerätehersteller präsentiert Neuheiten

Am Messestand der Living Kitchen feierte der Premium-Küchengerätehersteller KitchenAid die Premiere seiner luxuriösen Weinkühlkombination Vertigo, die sämtliche Bedingungen eines Weinkellers imitiert. Dank der hochwertigen Innenausstattung, zweier Klimazonen und einem Licht- und Vibrationsschutz können hochwertige Weine in diesem Weinkühler professionell und repräsentativ gelagert werden.

Außerdem stellte KitchenAid erstmals den neuen Turbobackofen vor, der Mikrowelle und Ofen in einem kompakten Gerät für die 45cm-Nische kombiniert. Das Kombigerät verfügt über sechzehn Backofenfunktionen: sechs zum Rösten von Rind, Huhn oder Lamm, fünf zum Backen von Brot oder Pizzateig und fünf zum Zubereiten von Kuchen, Croissants oder Brandteig.

Daneben besitzt er sechs Spezialfunktionen wie zum Beispiel den Abtaumodus und eine spezielle Langsam-Kochfunktion. Das längere Garen bei niedriger Temperatur garantiert saftige und zarte Ergebnisse bei der Zubereitung von Fleisch, da langes Niedrigtemperaturgaren das Fleischgewebe zart hält. Zudem verfügt der Turbo-Backofen über ein auch von Profiköchen verwendetes Fleischthermometer, das den Garprozess im Inneren der Zutaten kontrolliert

Zwei weitere Neuheiten zum Anbraten von Krustentieren, Fleisch oder Gemüse auf Induktionskochfeldern vervollständigen jetzt das Sortiment von KitchenAid: ein abnehmbares Teppan Yaki und ein Edelwok.